Big Wave Schwimmweste von Tecniq

Große Wellen können tödlich sein – hochtechnologische Schwimmwesten steigern die Sicherheit.
schwarze Red Bull Rettungsweste
Red Bull Schwimmweste © Teqnic
Von Josh Sampiero

Die Grenzen des Surfens auf großen Wellen verschieben sich immer weiter und weiter (und tiefer und tiefer), und die Athleten gehen damit immer größere Risiken ein.

Nach zahlreichen Unfällen, in denen seine Schwimmweste ihn eher behinderte als rettete, war für den Red Bull-Athleten und Big-Wave-Surfer Ian Walsh klar, dass er etwas Besseres brauchte. Das in San Diego ansässige Design-Unternehmen Teqnic kam ihm zu Hilfe.

Big Wave-Angreifer Ian Walsh © Erik Aeder/Red Bull Content Pool

Die Ziele waren simpel – ständigen Auftrieb gewährleisten, Umfang reduzieren, Sicherheit erhöhen und gleichzeitig Flexibilität und Bewegungsfreiheit bieten, die für Walsh beim Surfen auf Weltklasseniveau unerlässlich waren.

Das größte Problem war der Reißverschluss. Wenn Walsh mit großer Geschwindigkeit auf das Wasser prallte, rissen die Säume der Reißverschlüsse und die Schwimmweste wurde nutzlos.

Die Lösung von Tecniq war einfach: weniger Reißverschlüsse. Eine Verkürzung des Verschlusses auf der unteren Vorderseite verringerte das Risiko des „Aufplatzens“. Es brachte auch einen anderen Vorteil: mehr Auftriebsschaum im oberen Brustbereich, d.h. eine höhere Wahrscheinlichkeit, mit dem Gesicht nach oben wieder aufzutauchen.

Der nächste große Durchbruch kam bei den Materialien: ein neuer umweltfreundlicher Auftriebsschaum namens HydroZOTE ist etwa 30% leichter und bietet 10% mehr Auftrieb. Doch nicht nur das – der neue Schaum saugt praktisch kein Wasser auf, sodass die Weste nicht schwerer wird, auch wenn der Surfer längere Zeit im Wasser ist.

Ian Walsh attackiert ein Jaws-Monster. © Fred Pompermayer/Red Bull Content Pool

Dieser neue Schaum ist zwar noch nicht im Handel erhältlich, hat aber viel Potential beim Big-Wafe-Surfen und anderen Wassersportabenteuern, wo es zu einem unerwarteten, tiefen Untertauchen kommen kann, für mehr Sicherheit zu sorgen.

Sicherer, stärker und besserer Auftrieb. Die nächste Herausforderung? Größere Wellen finden.

read more about
Zur nächsten Story