Robust und wasserdicht: Die Fuji FinePix XP200

Diese Kamera macht dort Bilder, wo andere sich nicht hin wagen: Hol dir die FinePix XP200.
Die Fuji FinePix XP200 © Fuji
Von Toby Archer

Wenn man mit einer vernünftigen Kamera an ungewöhnlichen Orten fotografiert, kommen oft gute Fotos dabei heraus. Nicht jeder hat die Fähigkeiten, die Ausrüstung und die Leidenschaft, um so atemberaubende Fotos zu machen, wie wir sie häufig hier auf RedBull.com sehen. Aber wenn du kletterst, Kajak fährst oder durch die Wildnis wanderst und genügend Fotos machst, werden einige gute dabei sein – und die Fuji FinePix XP200 wurde entwickelt, um dir genau dabei zu helfen.

Die Fuji FinePix XP200 © Fuji

Die XP200 hat einen 5fachen optischen Zoom und alle anderen Möglichkeiten einer modernen Kompaktkamera. Aber sie hebt sich mit ihrem extrem robusten Gehäuse von der Masse ab und ist deshalb ideal für Outdoor-Abenteuer geeignet. Sie ist stoßfest (ich habe sie fallengelassen, als ich an einer Wand beim Bouldern ein paar Selbstportraits machen wollte); wasserdicht (bis 15 Meter, aber du solltest sie auf dem Wasser mit einer Schnur befestigen, denn sie geht unter!); unempfindlich gegen Kälte, Staub und Sand; und nicht zuletzt ist sie mit großen Knöpfen und einem handlichen Gehäuse ausgestattet, damit man sie auch mit nassen Fingern oder Handschuhen gut bedienen kann.

Drahtlose Datenübertragung und die Fuji-App ermöglichen es dir, deine Bilder sofort zu teilen, wenn du in Reichweite eines Mobilfunksignals bist. Die Kamera passt locker in die Brusttasche einer leichten Windjacke bei Skitouren oder in die Oberschenkeltasche einer Shorts beim Klettern.

Die Kamera immer griffbereit zu haben, ist das Wichtigste – denn egal, wie toll dein Fotoapparat ist, wenn er im Rucksack verpackt ist, wirst du keine Fotos machen, schon gar keine guten.

Ein kleiner Kritikpunkt ist die Batterie – sie hält nicht so lange vor wie bei einigen anderen Kompaktkameras. Wenn du eine Woche in der Wildnis unterwegs bist, brauchst du also eine Ersatzbatterie oder ein Solar-Ladegerät. Aber abgesehen davon ist die XP200 ideal, um großartige Fotos an abgefahrenen Orten zu machen.

Sehen ist besser als hören – hier kannst du eine Auswahl der Bilder sehen, die ich mit der XP200 gemacht habe.

Fuji FinePix XP200; ca. 249 Euro

read more about
Zur nächsten Story