Video: Jason Polakow und Robby Naish über JAWS

Nur Wenige kennen eine der größten Wellen der Welt so gut wie die Jungs, die sie seit Jahren surfen.
Von Josh Sampiero

So etwas wie „die größte Welle der Welt“ gibt es nicht. Die Bezeichnung ändert sich mit jedem Swell, jeder Jahreszeit und jedem Set, denn die Ozeanwinde und Strömungen bewegen die Wassermassen an die verschiedenen Winkel der Welt.

Doch es gibt ein paar Spots, die sich zu den Mekkas des Big-Wave-Surfens entwickelt haben. Zwei von ihnen liegen bei den Inseln Hawaiis – Oahus Waimea Bay und Mauis JAWS.

Im Gegensatz zu Waimea – die in voller Pracht vor dem Kamehameha Highway an der North Shore bricht und seit den 70ern gesurft wird – war JAWS bis Mitte der 90er eher ein Geheimspot. In der Windsurfing-Community ging das Gerücht um, es gäbe ein paar Kilometer entfernt vom weltberühmten Ho’oipa Beach Park eine heftige Welle. Es hieß, sie würde auf den Felsen und Klippen brechen und sei nur vom Wasser aus zu erreichen.

Bis jetzt war der Winter 2013/2014 für das Big-Wave-Surfen ein kultverdächtiges Jahr – mit unglaublichen Swells, die auf die Küsten von Europa, Nordkalifornien und Hawaii trafen. Da ist es wohl Zeit, dass wir einen Insider-Blick auf eine der größten der großen Wellen werfen.

Die Windsurfer Josh Angulo und Dave Kalama gehörten zu den ersten Surfern, die sich zu dem bis dahin relativ unbekannten Break aufmachten. Nach ihrer Session machte die Neuigkeit schnell unter den Besten der Windsurfer die Runde. Robby Naish und Jason Polakow, beides Windsurfing-Weltmeister, waren schon bald vor Ort.

Robby Naish und Jason Polakow
Robby Naish und Jason Polakow © Erik Aeder/Red Bull Content Pool

Schnell galten Robby Naish und Jason Polakow zu den besten JAWS-Ridern, die es gab – Jason aufgrund seiner Furchtlosigkeit auf der Lip, Robby wegen seiner stylishen Lines auf der massiven Wellenwand.

Im Video oben berichten sie von ihren spannendsten – und furchterregendsten – Momenten auf der berühmten Welle.

Du brauchst mehr JAWS? Dann schau dir die Fotogalerie hier an.

Mehr Abenteuer findest du auf unserer Facebook-Seite.

read more about
Zur nächsten Story