Stefan Glowacz' und Chris Sharmas geheimes Projekt

Zwei Legenden wollen einen wahnsinnigen Aufstieg wagen – grenzenloser Nervenkitzel ist inbegriffen!
Von Josh Sampiero

Stefan Glowacz – eine der ersten Legenden des modernen Felskletterns. Chris Sharma – viele halten ihn für den besten Kletterer, der jemals Hand auf einen Stein gelegt hat. Zwei Generationen von Weltklasse-Kletterern – aus sehr unterschiedlichen Teilen der Erde – tun sich für ein Projekt zusammen, wie wir es in dieser Form noch niemals sahen.

Stefan Glowacz und Chris Sharma, Kletterlegenden
Die Jungs bereiten ihre Ausrüstung vor © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH

Für Sharma ist dies die Gelegenheit, mit jemand zusammen zu arbeiten, zu dem er als junger Kletterer aufsah. Der in Bayern geborene Glowacz, fast zwei Jahrzehnte älter als der Kalifornier, war schon als Kletterer berühmt, als Sharma seine Karriere gerade erst begann.

Für Glowacz ist es die Gelegenheit, Seite an Seite mit jemand zu klettern, der ihm ebenbürtig ist – Sharma schaffte Dutzende von Erstbesteigungen auf den schwierigsten Routen der Welt – und den er für ein „Vorbild“ hält.

Stefan Glowacz und Chris Sharma, Kletterlegenden
Klemmgeräte: für Schutz an ungeschützten Stellen © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH

Die zwei liefen sich schon häufiger über den Weg und haben lange darüber gesprochen, zusammen zu klettern. Doch „Into the Light“ wird ihre erste Chance sein, es wirklich zu tun.

Es ist in vieler Hinsicht die perfekte Gelegenheit. Sharma sagt, dass Stefans Erfahrung im Bigwall-Klettern und mit Expeditionen die ideale Ergänzung zu seinem Können als Sportkletterpurist sei – und auf dieser unglaublich anspruchsvollen Route werden sie beides brauchen.

Ja, gut, wir wissen, was ihr denkt: Nun sagt uns endlich was über diese verdammte Route! Doch ihr müsst Geduld haben. Wir geben euch drei Hinweise: Die Route ist groß, einzigartig und niemand hat sie je zuvor bewältigt, und niemand wird sie wohl irgendwann nochmal klettern. Ihr wollt mehr wissen? Kommt wieder zurück für die zweite Folge, am kommenden Mittwoch – und keine Sorge, es wird sich lohnen!

 

Related
Stefan Glowacz
read more about
Zur nächsten Story