Cerro Torre: Premiere mit David Lama in München

Der Gipfelsturm als Kino-Erlebnis begeistert das Publikum. Österreich-Premiere am 21. März.
Von Eugen Waidhofer

Roter Teppich statt Gipfelwand: David Lama hat in München die Premiere von „Cerro Torre - Nicht den Hauch einer Chance“ gefeiert. Es war ein Abend mit atemberaubenden Aufnahmen und viel Prominenz. Neben Alpin-Legende Reinhold Messner waren unter anderem auch Biathletin Miriam Gössner, Skirennläufer Felix Neureuther, Skeleton-Fahrerin Anja Huber, Schauspieler Götz Otto und Moderator Alexander Mazza mit dabei. Im Video oben blicken wir hinter die Kulissen der Premierefeier.

In Österreich läuft schon der Countdown: Denn am 21 März wird der Film auch in den heimischen Kinos starten. Zu Einstimmung habe wir hier den Trailer und eine Fotogallery für dich:

Der Film dokumentiert den erfolgreichen Versuch von David Lama, den sagenumwobenen Cerro Torre, einen der schönsten und schwierigsten Berg der Welt, frei zu klettern - und ist ab 21. März in zahlreichen österreichischen Kinos zu sehen.

Related
David Lama
read more about
Zur nächsten Story