Fotos: Kletterpartie in einer unterirdischen Höhle

Sie ist groß, dunkel und tief: Stefan Glowacz und Chris Sharma klettern in der Majlis al Jinn.
Von David B. Cooper

Stefan Glowacz und Chris Sharma haben vor kurzem die Kletterpartie ihres Lebens beendet – und wir haben die dazugehörigen Fotos. Nach dem Abstieg in eine der größten Höhlen der Welt, gelang Glowacz und Sharma die Rotpunktbegehung einer Route namens „Into the Light“. Um an die Erdoberfläche zurückzukehren, mussten sie 13 schwierige Seillängen bewältigen.

Pro tip: use your keyboard to jump between photos
Hinab, hinab, hinab...
Chris Sharma auf dem Weg in die Majlis al Jinn im Oman
Hinab, hinab, hinab... Chris Sharma auf dem Weg in die Majlis al Jinn... © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
...in die Dunkelheit
Stefan Glowacz seilt sich in die Höhle ab.
...in die Dunkelheit Nach Chris taucht auch Stefan Glowacz in die Höhle Majlis al Jinn ab. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
„Klettern können wir da, und da, und da…“
Stefan Glowacz und Chris Sharma suchen nach einer geeignten Kletterroute.
„Klettern können wir da, und da, und da…“ Stefan Glowacz und Chris Sharma suchen in der Majlis al Jinn nach der besten Kletterroute. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Ganz verdreht
Chris Sharma klettert die letzte Seillänge der Höhle hinauf.
Ganz verdreht Seillängen mit Überhang und fragwürdiger Felsqualität sorgten für ein mental und körperlich anstrengendes Kletterabenteuer. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Am Seil
Stefan Glowacz klettert am Seil hoch.
Am Seil Die Ausrüstung muss mit - nichts wird zurückgelassen! © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Abhängen
Stefan Glowacz hängt unter der Höhlendecke am Seil.
Abhängen Ein kompliziertes Seilsystem sorgte beim Klettern für Sicherheit. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Erst ich, dann du
Stefan Glowacz und Chris Sharma klettern in der Höhle.
Erst ich, dann du Chris Sharma (mit orangefarbenen Helm) klettert voran, während Glowacz folgt. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Gemeinsame Vorbereitung
Stefan Glowacz und Christian Schlesener bereiten sich aufs Klettern vor.
Gemeinsame Vorbereitung Stefan Glowacz und Chris Sharma präparieren eine Route für den Aufstieg. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Lager in der Tiefe
Stefan Glowacz und Chris Sharma nach der Klettertour
Lager in der Tiefe Es kommt nicht oft vor, dass man eine Bivak-Plattform errichtet, aber nicht über der Erdoberfläche schwebt. Nur in Majlis al Jinn. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Die Ruhe vor dem Fall...
Stefan Glowacz erklettert den letzten Höhlenabschnitt.
Die Ruhe vor dem Fall... Vielleicht ahnt Stefan Glowacz, was gleich passiert… © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Abhängen mal anders...
Stefan Glowacz hängt beim Klettern am Seil
Abhängen mal anders... Stefan Glowacz hängt am letzten Abschnitt der Route am Seil. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Auf dem Weg nach oben
Chris Sharma erklettert den letzten Abschnitt der Höhle
Auf dem Weg nach oben Zu den Herausforderungen in der Majlis al Jinn gehörte die Vielzahl an Klettertechniken und Kletterstilen, die beim Aufstieg erforderlich waren. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Am Ziel
Chris Sharma beendet den letzten Kletterabschnitt der Höhle.
Am Ziel Chris Sharma klettert aus der Höhe zurück an die Erdoberfläche. © Klaus Fengler/Stefan Glowacz GmbH
Stefan Glowacz und Chris Sharma freuen sich
Stefan Glowacz und Chris Sharma freuen sich über den Erfolg der Klettertour.
Stefan Glowacz und Chris Sharma freuen sich Chris Sharma und Stefan Glowacz haben die Klettertour in der Höhle Majlis Al Chinn, im Oman, am 4. März erfolgreich bewältigt. © Klaus Fengler/ Stefan Glowacz GmbH
read more about
Zur nächsten Story