Cerro Torre – der Film: 50.000 Mal gesehen

Die Abenteuer-Doku von und mit David Lama bringt auch Nicht-Kletterer in Scharen in die Kinos.
David Lama Free Climbing
Cerro Torre - Nicht den Hauch einer Chance © Lincoln Else/Red Bull Content Pool
Von Alexander Dollischal

David Lama – der Ausnahme-Kletterer wird zum Leinwand-Held: Seine Abenteuer-Doku über die Erstbegehung des Cerro Torre im Freikletterstil ist ein Kassenschlager in den österreichischen Kinos. In den knapp vier Wochen seit der Premiere am 21. März wollten rund 50.000 Besucher den Film sehen.

David Lama Free Climbing
Cerro Torre - Nicht den Hauch einer Chance © Corey Rich/Red Bull Content Pool

Protagonist David Lama erzählt mit diesem Projekt in einer noch nie dagewesenen Ehrlichkeit die Höhen und Tiefen eines Kletterprojektes. Dass dieser Ansatz auch beim Publikum ankommt, gibt dem Tiroler ein super Gefühl:
 

Ich bin überwältigt von dem positiven Feedback, dass ich auch heute noch Tag für Tag bekomme. Am meisten freut mich, dass die Leidenschaft für die Schönheit der Berge bisher auch derart viele Nicht-Kletterer ins Kino locken konnte.

read more about
Zur nächsten Story