Epic Series: Ritt auf der größten Welle der Welt

In der Epic Series zeigen wir euch diesmal den unglaublichen Flug auf der größten Wolke der Welt.
Von Tarquin Cooper

Sie ist als größte Welle der Welt beschrieben worden, doch auf dem Meer findet man sie nicht. Es ist eine Wolke auf 600 Meter Höhe, die sogar ihren eigenen Namen hat: Morning Glory. Sie ist 1.000 Kilometer lang und für ihre Turbulenzen und unberechenbaren Bedingungen bekannt. Doch Drachenflieger Jon Durand wollte sie unbedingt reiten.

Es ist jetzt fünf Jahre her, dass der australische Sportler 100 Kilometer dieser einmaligen Welle flog. Doch wie unser Video aus den Archiven zeigt, hat die Leistung überhaupt nichts an Faszination verloren.

„Es war der beste Moment meines Lebens, doch es hätte auch schiefgehen können“, sagte Durand damals. Also lehnt euch zurück und erlebt noch mal dieses Abenteuer!

Wollt ihr das Beste von RedBull.com auch unterwegs erleben? Dann holt euch die App auf RedBull.com/app.

read more about
Zur nächsten Story