Das unglaubliche 360-Grad Kletter- und Ski-Video

Mit dem 360-Grad Video von Skifahrer Seb Montaz kannst du dich auf dem Mont Blanc umschauen.
Von Josh Sampiero

Liest du dies gerade auf deinem Smartphone? Wenn nicht, solltest du es unbedingt machen. (OK, wir schlagen einen Kompromiss vor: du kannst es im Chrome und im Firefox Browser auf deinem Desktop anschauen. Aber wenn es irgendwie geht, schnappe dir dein Telefon.)

Warum? Das Video von dem Ski-Bergsteiger-Trio in den Alpen ist in 360 Grad aufgenommen – und um den ganzen Ausblick zu genießen, musst du nur dein Telefon bewegen. Hoch, runter und drehen – das Video ist einfach überall.

Klettern und Skifahren bei 360 Grad

OK – da wir das nun klar gestellt haben, erzählen wir euch ein bisschen mehr über diese waghalsige Kletter- und Skifahr-Aktion des außergewöhnlichen Bergführers und Filmemachers Seb Montaz. "Den Aufstieg habe ich mit meinen Bergsteiger-Partner Vivian Bruchez gemacht, der Bergführer in Chamonix ist," sagt er. "Dies ist direkt bei uns um die Ecke – erst nehmen wir den Helbronner Lift, dann ist es noch ein zweieinhalb Stunden langer Hike bis nach Col du Diable und dann fahren wir den Macho Couloir runter. ” ( ja, "diable" ist Französisch und bedeutet "Teufel".)

Ein ziemlich cooles Selfie

Skitour auf den Macho Couloir in den Alpen mit Seb Montaz
Seb zeigt uns ein 360-Grad Blick auf die Alpen © Seb Montaz

Und was ist mit der ganzen Luft rechts und links von ihnen? Es ist weniger steil, als es aussieht – der weite Winkel von dem 360-Grad Video verzerrt ein wenig den Blick. Aber dieses kleine Abenteuer ist nicht so krass im Vergleich zu anderen Projekten von Seb – um ehrlich zu sein, hat er diesen halbtägigen Mini-Trip mal eben schnell gemacht, bevor er seine Tochter von der Schule abholen musste. "Alles, was wir machen, machen wir mit den größten Sicherheitsvorkehrungen. In dieser Kultur dreht sich alles, um Sicherheit.” Aber es besteht kein Zweifel, dass diese luftigen Aussichten ein dramatisches 360-Grad-Video ergibt – deswegen ist es für Seb auch der neue Dreh-Favorit für seine Aufnahmen.

Hier kannst du dir die "kleine Welt" Aufnahme anschauen

Skitour auf den Macho Couloir in den Alpen mit Seb Montaz
Dieser Ausblick sieht schlimmer aus, als er ist © Seb Montaz

"Ich muss meinen Freund als Skifahrer respektieren," sagt er. "Um das beste von ihm zu bekommen, nehme ich die intensivsten Momente auf. Ich weiß, dass ich die steilen Stellen zeigen muss, mit viel Luft rundherum – wenn die Leute das Telefon runter ziehen, das war unglaublich." (Du hast das auch gemacht, oder?)

Das 360-Grad-Video nimmt den Zuschauer mit und macht ihm zum Teil der Geschichte. "Das 360-Grad Video ist eine Revolution, da man aktiv wird. Du kannst es tausendmal anschauen und trotzdem immer wieder neue Dinge entdecken."

Magst du diese Stories? Hier gibt es mehr von Sebs Arbeit…

 


 

read more about
Zur nächsten Story