Wir Brüder im Wind – lerne die Charaktere kennen

Ab heute ist der Film in den Kinos - wir stellen euch Lukas, Abel & die wichtigsten Hauptakteure vor
© Terra Mater Factual Studios / Nadine Poncioni
Von Thomas Wernhart

Der zwölfjährige Lukas (Manuel Camacho) ist vor dem grandiosen Bergpanorama leider mit keiner besonders glücklichen Kindheit gesegnet: Er und sein Vater (Tobias Moretti) leben alles andere als ein erfülltes Familienleben und Lukas sehnt sich nach einem Freund. Eines Tages findet der Junge einen aus dem Nest gefallenen jungen Adler und zieht ihn heimlich auf. Denn mit nach Hause bringen kann er ihn nicht, weil sein Vater Keller die Adler als Räuber seiner Schafe verfolgt und nicht zögert auf sie zu schießen. Mit Hilfe seines Freundes, dem Förster Danzer (Jean Reno), bringt Lukas Abel das Fressen und das Fliegen bei und der Vogel entwickelt sich prächtig – doch es kommt der Tag, an dem Lukas ihm seine Freiheit zurückgeben muss, damit Abel sein selbstbestimmtes Leben beginnen kann. Nach einer Auseinandersetzung mit seinem Vater vermisst der verzweifelte Lukas seinen gefiederten Freund so sehr, dass er sich auf die Suche nach Abel macht ...
 

Die Geschichte beginnt – Lukas findet das hilflose Adlerküken und nimmt es in seine Obhut.

Lukas' Vater Keller ist Jäger und Schäfer - ein ungemütlicher Zeitgenosse, der mit seiner Vaterrolle völlig überfordert ist. Er sieht die Adler als Gefahr für seine Schafe und das bedeutet auch für Abel nichts gutes.

Der Förster Danzer unterstützt Lukas mit seinem Wissen um die Natur wo er kann und hilft ihm sein Geheimnis zu bewahren.

Fliegen will gelernt sein – um zu Überleben, muss der Adler natürlich lernen, wie man sich in die Lüfte erhebt und auf die Jagd nach Beute geht. Lukas zeigt seinem Freund, wie man die Schwingen ausbreitet, doch Abheben muss er selbst.

Schnell bekommt Abel, dem jegliche Erfahrung fehlt, die unbarmherzige Natur zu spüren. Den ganze Clip findest du hier.

Auch für Lukas spitzt sich die Lage dramatisch zu. Wird er je wieder mit seinem geflügelten Freund vereint sein und wird der Junge ein Happy End mit seinem Vater finden?


Ab 28. Januar ist der Film in den deutschen Kinos zu sehen und ab 29. Jänner in Österreich – mehr dazu auf Facebook und auf www.terramater.at.

read more about
Zur nächsten Story