10 Lagerfeuer, die dich zum Schmelzen bringen

Am Strand, im Wald oder in der Wüste – hier ist Romantik pur angesagt. Achtung: Ziemlich heiß!
Von Alison Mann

Ein wärmendes, knisterndes Feuerchen nach einem langen Tag in den Bergen ist einfach durch nichts zu ersetzen. Und wenn du erst diese Fotos gesehen hast, wirst du sofort deine Tasche packen wollen, um ins nächste Campingabenteuer aufzubrechen.

Wenn du noch ein paar Anregungen fürs nächste Wochenende brauchst – bitte sehr, hier kommen noch die coolsten Zelte für deinen nächsten Trip.
 

1. Ich bin dann mal weit, weit weg

Ein Mann und sein Feuer © Nicolás Marino

Nicolás Marino hat im Grenzgebiet von Mali und der Elfenbeinküste sein Zelt aufgeschlagen. In diesen Teil der Wüstenlandschaft verirren sich nur wenige Menschen.


2. Oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir

#homeiswhereyouparkit © Bo Baumgartner

Auf seiner Instagram-Seite postet Bo Baumgartner die schönsten Fotos von seinen Campingbus-Trips


3. Chill doch mal

Ein friedlich loderndes Feuer in Virginia (USA) © Christin Healey

Friede, Freude, Eierkuchen – und ein wärmendes Lagerfeuer beim Camping in West Virginia von und mit Fotografin Christin Healey.


4. Endstation Strand, bitte alle aussteigen

Die Schönheit der einfachen Dinge © Bo Baumgartner

Was für eine Sinfonie: Das Knistern des Feuers und das Rauschen des Meeres.


5. Die gemütlichste Open-Air-Party

Das Party-Lagerfeuer © Bo Baumgartner

So ein Plätzchen genießt man lieber gemeinsam statt einsam.


6. Diese Hütte! Diese Aussicht!

Ein unglaublicher Ort © Christin Healey

Diese Burschen haben ein Zimmer mit Aussicht gebucht – und dazu noch eine Feuerstelle mit 360 Grad-Rundumblick auf Washington (USA) bekommen.


7. Nicht nur für Höhlenmenschen

Das ist Gemütlichkeit in Island © Christian McLeod

Hier hat der Fotograf Christian McLeod wahrlich einen perfekten Moment eingefangen.


8. Ich bin dann mal noch weiter, weiter weg

Kaokoland in Namibia © Nicolás Marino

Hier ist Nicolás Marino an einem noch einsameren Ort als auf unserem ersten Foto, nämlich in Kaokoland, Namibia. In dieser Gegend hat er nur selten Menschen getroffen, dafür hörte er nachts das Gebrüll der Löwen. Sein Feuer hat ihn an diesem verlassenen Ort nicht nur warm gehalten – es hat ihn vermutlich auch davor bewahrt, aufgefressen zu werden.


9. Auch Wasserraten mögen Feuer

So campieren Surfer © Christian McLeod

Kein spektakuläres Lagerfeuer, aber es erfüllt seinen Zweck: Diesen Surfer in Irland warmhalten.


10. DAS ist Lagerfeuerromantik

Chillen am See © Nick Lake/Lone Buffalo Photography

Ohne Zelt, nur in einem Schlafsack unter freiem Himmel schlafen. Und natürlich neben einem Lagerfeuer. Das ist der Lifestyle von Nick Lake.

read more about
Zur nächsten Story