15 perfekte Orte, um die Seele baumeln zu lassen

Von Island bis Hawaii: Die schönsten Rastplätze der Welt
Von Alison Mann/Astrid Heinz

Was für eine Wohltat, wenn man nach einem langen Tag auf den Beinen endlich am Ziel angekommen ist. Noch besser ist das Gefühl, wenn man an einem der Plätze die Seele (und die Füße) baumeln lassen kann, die wir dir hier vorstellen.

Von Island bis Hawaii – diese Typen haben definitiv die schönsten Rastplätze der Welt gefunden. Da möchte man am liebsten gleich hin! Wenn da nicht dieser lange Anmarsch wäre …

1. Somewhere, over the rainbow

Auf der Suche nach dem Regenbogen © Tiffany Nguyen

Somewhere – das liegt in diesem Fall im Yosemite National Park in Kalifornien. 182 Meter über dem Merced River.


2. Einfach mal abhängen

Hängematten-Zeit am Peyto Lake, Kanada © Christin Healey

Unschlagbar! In der Hängematte zwischen Bäumen baumeln und diese Aussicht genießen!


3. Ruinen liegen dir zu Füßen

Was für eine Aussicht auf alte Maya-Ruinen © Travis Burke Photography

Hoch über den Ruinen von Xunantunich in Belize mit @Travisburkephotography


4. Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh’

Hoch die Beine – auf Hawaii © Tiffany Nguyen

So schaut eine Gipfelrast in Kauai (Hawaii) aus. Wem diese hübschen Beine gehören? @tiffpenguin


5. Schöne Aussichten

Der Mount Assiniboine im Provincial Park (Kanada) © Christin Healey

„Kana da“ in Kanada – außer @christinhealey, die hier gerade Pause macht und wahrscheinlich nie wieder aufstehen möchte.


6. Servus die Wadeln

Frühstückszeit am Lake Tahoe, Nevada © Tiffany Nguyen

Auf diesem Zeltplatz werden die süßesten Träume wahr.


7. Eisig in Eisland

Bei jedem Wetter gerne draußen © Christin Healey

Island ist ein kühles Plätzchen, um die Beine hochzulagern.


8. Die All-Inclusive-Aussicht

Blick auf den Temple Crag in Kalifornien © Tiffany Nguyen

Berg? Check. See? Check. Ein gemütliches Zelt? Check. Dieser Platz kann einfach alles.


9. Bloß nicht nach unten schauen

So geht chillen in Arizona © Travis Burke Photography

Ein etwas schwindelerregender Ort für eine Pause – der Horseshoe Bend, Arizona.


10. Es grünt so grün

Herrliche Aussichten in Island © Christin Healey

Magischer und grüner, als du es dir in deiner Phantasie je ausmalen kannst: Das ist Island. Der perfekte Ort, um einen Gang runterzuschalten.

Und das haben wir auf Instagram gefunden


11. Weil Schifahren ist das Leiwandste

 

Und noch leiwander sind die Pausen in der Sonne – @stirlandraephoto macht in Kanada vor, wie es geht.


12. Gemeinsam statt einsam

Freude verdoppelt sich eben wirklich, wenn man sie teilt. Wie auf diesem Schnappschuss von @missroselouise in den Enchantments in Washington State.


13. Nichts für schwache Nerven

@tiffpenguin hat Glück! Sie ist schwindelfrei und kann diese Aussicht im Havasupai-Reservat in Arizona genießen.


14. Wohlige Wärme für kalte Füße

@Christinhealey würde uns sicher gerne ihre Füße zeigen, wenn es im Yosemite-Park bloß nicht zu kalt für solche Späße wäre …


15. Der Weg ist das Ziel

So viel Zeit für eine Pause muss sein! Das weiß auch @smileysproject.

read more about
Zur nächsten Story