V-Max: 167 km/h auf dem Mountainbike – so geht's!

Max Stöckl knackt den Weltrekord! Dieser Clip zeigt dir, wie der Tiroler den Topspeed erreicht hat.
Von Thomas Wernhart

Max Stöckl kann es nicht schnell genug gehen und damit meinen wir nicht, dass der Tiroler besonders ungeduldig wäre. Nein, der 42-Jährige liebt die Geschwindigkeit! Wenn schon vom Thema Geduld die Rede ist, dann weiß der Oberndorfer, dass gut Ding Weile braucht. Zwei Jahre hat er sich mit seinem Team akribisch auf diesen Tag vorbereitet. Die Suche nach der richtigen Location, die Luftdruck, Untergrund, Klima und die richtige Hangneigung bietet, führte die Crew nach Chile. 45 Grad Hangneigung, 650 Meter Länge, der perfekte Spielplatz, um das Mondraker-Serienbike einem Extremtest zu unterziehen.

Viel Zeit, Geduld und Emotionen flossen in diesen Trip in die Wüste und niemand konnte sich sicher sein, dass das Vorhaben, den alten Rekord zu knacken, auch wirklich aufgeht. Mehr zu „V-Max“ findest du im spektakulären Highlight-Clip und der großen Action-Galerie und wenn du wissen möchtest, was sich im Kopf eines Speedbikers abspielt, dann lies das Interview mit dem Weltrekordhalter Max Stöckl.

read more about
Zur nächsten Story