Formel 1 am Red Bull Ring: Kartenverkauf ab 24.11.

Perfektes Weihnachtsgeschenk für alle Motorsport-Fans. Vorfreude bei Weltmeister Sebastian Vettel.

© Philip Platzer/Red Bull Content Pool

Von 19. bis 22. Juni 2014 lässt die Formel 1 die geballte Kraft ihrer Boliden im steirischen Spielberg von der Leine. Nicht nur alle Motorsportfans freuen sich auf das Spektakel, auch Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel macht zum Abschluss der Saison klar, dass er schon jetzt richtig heiß ist auf den neuen Grand Prix: In Brasilien geht er mit einem speziellen Helm-Design an den Start, das den Großen Preis von Österreich in Spielberg ins Rampenlicht rückt. Die Ampeln für den offiziellen Ticketverkauf schalten am 24. November 2013 punkt 22 Uhr unter auf Grün.

Hier geht es direkt zum Ticketverkauf.

Sebastian Vettel: Helm im Spielberg-Design© Getty Images

Erstes Heimrennen für Infiniti Red Bull Racing. Nach elf Jahren Pause wird im Juni 2014 das Comeback des Großen Preises von Österreich in Spielberg gefeiert. „Es wird ein fantastisches Rennen für uns, weil es unser Heim-Grand-Prix ist“, freut sich Teamchef Christian Horner mit seiner Crew von Infiniti Red Bull Racing. „Ich hoffe, dass uns so viele Fans wie möglich vor Ort unterstützen. Es wird sicher ein toller Grand Prix, weil sowohl die Streckenführung als auch ,das Rundherum’ einzigartig sind“, bringt Sebastian Vettel seine Vorfreude auf den Punkt.

Das Warten auf die begehrten Tickets für den Großen Preis von Österreich in Spielberg hat genau einen Monat vor Weihnachten ein Ende. Karten für das absolute Motorsport- Highlight im nächsten Jahr sind je nach Kategorie fürs Wochenende von 95 bis 495 Euro zu haben – das perfekte Geschenk für alle Formel-1-Enthusiasten und die ganze Familie. Detailinfos zu Preisen und Tribünen gibt es ab 24. November 2013, 22:00 Uhr, unter www.gpticketshop.com.


Alle Infos zum Red Bull Ring unter www.projekt-spielberg.at