Red Bull BC One Austria Cypher – Line Up

Wir stellen Euch die Artists des Red Bull BC One Austria Cypher vor.
Mario Bee beim Red Bull BC One Austria Cypher 2016
Mario Bee beim Red Bull BC One Austria Cypher 2016 © Christian Poschner
Von FraGue Moser-Kindler

Die DJs

Keine Hip Hop-Veranstaltung kommt ohne DJs aus. Egal ob Battle, Party oder Konzert - für den Red Bull BC One Austria Cypher haben wir wieder DJ Fleg aus Boston am Start. Er hat schon letztes Jahr die feinsten Tunes gespielt und bringt damit den US-Flavour zurück an die Decks.

DJ Cosmic ist seit den Anfängen des Red Bull BC One Austria Cyphers mit dabei. Er ist Österreichs angesagtester Break-DJ und ein toller B-Boy.

Für das HipHop-Battle erweist uns BJ Piggo die Ehre. Der auf Battles spezialisierte DJ (BJ = Battle DJ) aus der Slowakei wird den Tänzern in der Roten Bar einheizen.

DJ Fleg beim Red Bull BC One Austria Cypher 2016
DJ Fleg beim Red Bull BC One Austria Cypher 2016 © Christian Poschner

Die Hosts

In der Hosting-Ecke haben wir das bewährte Duett aus dem Vorjahr: Mario Bee und Valentin „Knuffelbunt“ Alfery führen uns durch das Programm auf der Bühne des Volkstheaters. Mario ist Mitveranstalter des internationalen Breakdance Festivals IBE in Holland und Valentin der künstlerische Leiter der österreichischen Tanzcompany Hungry Sharks. Knuffelbunt moderiert auch die offene Vorausscheidung Freitag abends.

Die Judges

Wir suchen den Champion, der Österreich vor der ganzen Welt vertreten wird. Die härteste Aufgabe des Abends wird es sein, zu entscheiden, wem diese Ehre gebührt. Dafür gibt es die Judges: drei Veteranen aus zahlreichen Battles.
Der Red Bull BC ONE ALLSTAR Lil G aus Venezuela, Lil Zoo aus Marokko und Lamine von der französischen Crew Vagabonds werden den Sieger küren.

Für das Hip Hop-Battle sind Bruce Ykanji aus Frankreich, Batalla aus Deutschland und Olivia von der Potpourri Crew aus Österreich am Start.

B-Boy Valo beim Einmarsch
B-Boy Valo beim Einmarsch © Markus Berger

Die B-Boys

Insgesamt gibt es 16 Startplätze für den Red Bull BC One Austria Cypher.
Die ersten Plätze gehen an die Top 4 vom Vorjahr und vier weitere an die Gewinner der Wildcards. Die letzten acht Plätze werden in der offenen Vorausscheidung am Freitag vor dem Main Event vergeben.

Bisher sind die Top 4 vom Vorjahr und der erste Wildcard Gewinner bekannt. Die anderen Namen ergänzen wir, sobald sie feststehen.

read more about
Zur nächsten Story