Snowmads: Big Mountain Lines in Iran (Ep. 5)

Fabian Lentsch and the Snowmads Crew score their first big mountain lines – watch Webisode #5 now!
Iran, the place to be! © Jeremy Bernard
Von Thomas Wernhart

After Tom Leitner and Roman Rohrmoser, frenchman Leo Slemett and german Jochen Mesle join Fabian Lentsch in Iran and their high expectations are not disappointed – this beautiful country is home to one of the world's oldest civilizations and the guys get their full share of culture, adventure and some big lines in the Zagros Mountains. After scoring some fun rides in the ski resorts of Shemshak and Dizin, the Snowmads Crew is longing for some hiking, big mountain riding and steep lines. There's no better place to go out exploring than the Zagros Mountains, which form the largest mountain range in Iran, Iraq and Eastern Turkey. 1500 kilometers of sacred peaks have aroused the curiosity of the boys and armed with their tents, sleeping bags and gas cookers they set out to find some of the best big mountain faces of the trip so far.
Getting there isn't easy and the narrow and partially blocked roads demand a lot of driving skills and muscle strength to reach the desired destination. But the crew gets rewarded for their efforts and surrounded by some of the world's most impressive mountains, the rising sun and a glowing full moon, Fabi gets reminded “why he does, what he does”.

Check out webisode #5 and join Fabi at snowmads.world on his incredible trip through the Balkans.

Snowmads:

Die Snowmads Crew ist weiter im Iran auf Erkundungsreise und entdeckt neben abgeschieden Dörfern und einig der besten Big Mountain Lines des bisherigen Trips.

Nachdem Tom Leitner und Roman Rohrmoser die Heimreise angetreten haben, stoßen der Franzose Leo Slemett und Jochen Mesle aus Deutschland zur Snowmads Crew. Mit großer Hoffnung sind die beiden in den Iran gereist und ihre Erwartungen werden nicht enttäuscht – hier zwischen dem Kaspischen Meer und dem Persischen Golf bekommen die Jungs, was sie suchen. Abenteuer, Kultur und einige der besten Big Mountain Faces des bisherigen Trips. Fabi Lentsch führt die Crew ins Zāgros-Gebirge, das größte Gebirge des heutigen Iran, Irak bzw. der autonomen Region Kurdistan. 1500 Kilometer und eine Menge geheiligter Gipfel haben das Interesse der Jungs geweckt und bewaffnet mit Zelten, Schlafsäcken und Campingkochern machen sie sich auf die Suche nach den besten Lines im Iran.
Das Ziel zu erreichen ist harte Arbeit und die schmalen und teilweise blockierten Straßen verlangen der Crew alles ab. Doch am Ende werden die Anstrengungen belohnt und umringt von beeindruckenden Bergen, der aufgehenden Sonne und dem hell leuchtenden Vollmond erinnert sich Fabi „warum er das tut, was er tut“.

Schaut euch Webisode Nummer 4 an und begleitet Fabi unter snowmads.world auf seiner abenteuerlichen Reise durch den Balkan.