Red Bull X-Alps 2017

Salzburg - Monaco
© Red Bull X-Alps

Red Bull X-Alps ist das härteste Adventure Rennen der Welt. 2017 geht es wieder an den Start!

Die Athleten müssen dann non-stop mehr als 1.000 km über die Alpen entweder zu Fuß oder mit dem Paragleiter überwinden. Das Rennen verlangt von den Athleten einen extrem hohen Grad körperlicher Fitness. Vor allem an Schlechtwetter-Tagen wo nicht geflogen werden kann, müssen die Athleten oftmals bis zu 100 km am Tag zu Fuß zurücklegen. Vom 1. Juli bis zum 31. August kann man sich hier anmelden. 

Homepage Red Bull X-Alps 2015