Salomon Advance Skin S-Lab 12-Set

Schnell und weit unterwegs? Dann muss die Ausrüstung stimmen – und leicht sein. Wie dieser Rucksack.
Das Salomon Advance Skin S-Lab 12-Set © Salomon
Von Andy Pag

Das Salomon's Advance Skin S-Lab 12-Set mit Trinksystem wurde speziell für Ausdauerläufe entwickelt und ist eigentlich mehr eine Weste als ein Rucksack. Es ist in drei Größen erhältlich, wiegt nur 300 Gramm, lässt dem Brustkorb viel Luft zum Atmen und erfordert minimales Einstellen. Das Ergebnis ist ein Rucksack, der nicht auf dem Rücken herumhüpft, selbst wenn du über Äste springst und dich durch die dichtesten Wälder schlägst. Das doppelte Brustgurt-System verfügt über flexible Befestigungspunkte, sodass es sich dem weiblichen Oberkörper genauso gut anpassen lässt wie dem männlichen.

Die Füllmenge von 12 Litern ist ausreichend, um die vorgeschriebene Ausrüstung für Ausdauerläufe zu beherbergen. Das Hauptfach kann zweigeteilt werden, um nasse Kleidung von trockener zu trennen. Der Trinkschlauch führt effizient unter dem Arm durch, und die 1,5 Liter-Trinkblase ist von einer wärmeisolierten Hülle umgeben.

Solltest du jemals unter einem Mangel an Taschen gelitten haben, wird diese Weste dieses Problem für immer lösen. Insgesamt verfügt sie über 14 Fächer, in denen sich zusätzliche Wasserflaschen, Handy, Navigationsgeräte, Gels, Karten und die Stirnlampe unterbringen lassen – und alles, was du sonst noch beim Rennen dabeihaben willst. Fast alles lässt sich auch im Laufen gut erreichen. Stöcke können mit Gummischnüren außen befestigt werden.

Francoise d'Haene trug dieses Modell, als sie 2012 beim North Face Ultra-Trail du Mont Blanc siegte; aber diese Weste aus atmungsaktivem, schnelltrocknendem und anti-mikrobiellem Material ist genauso gut für leichte Tageswanderungen, Läufe auf der Straße und zum Mountainbiken geeignet.

Salomon Advance Skin S-Lab 12-Set, €170
 

read more about
Zur nächsten Story