Red Bull XRow: Swiss Selection schafft das Triple

Mario Gyr & Co. wehren den Angriff der deutschen Light Bulls erneut ab - dritter Sieg in Folge!
Von Team Red Bull Schweiz

Ein Kampf auf Biegen und Brechen war Red Bull XRow schon immer: 19 Kilometer Rudern und 7 Kilometer Laufen mit dem 100 Kilo schweren Achterboot auf den Schultern. Der vierte Red Bull XRow aber bringt Leiden in einer neuen Dimension, denn noch nie war die Konkurrenz härter. Ein gutes Dutzend WM-Medaillengewinner ist am Start. Aber aller Glanz von Edelmetall verblasst schnell, wenn es am Red Bull XRow ans Eingemachte geht.

Aber auch verschärfte Bedingungen in Form von Regen und Wind konnten die Swiss Selection nicht stoppen. So wie im Vorjahr überqueren die Mannen rund um Simon Niepmann, Mario Gyr Simon Schürch als Sieger die Ziellinie bei der Jesuitenkirchen in Luzern – und so wie im Vorjahr wieder dicht gefolgt von den Light Bull aus Deutschland. Auf Platz 3 ruderte das italienisch-holländische Boot der International Light Bulls.

«Wir wussten, dass wir die erste Laufstrecke mit einem Spurt beginnen müssen, damit wir in der Hohlen Gasse vorne sind. Wenn wir einmal in Führung liegen, dann sind wir hart genug im Kopf, um niemanden mehr vorbei zu lassen», fasst Mario Gyr das Rennen zusammen. Simon Niepmann kommentiert den dritten Sieg in Folge der Swiss Selection: «Jedes Jahr sagen wir uns: Das machen wir nie wieder und dann sind wir doch wieder da. Der Schmerz und der Spass an diesem Rennen sind einfach einmalig.»


Red Bull XRow 2013 - Endergebnis:

Switzerland Selection (SUI): 02:09:30
Light Bulls (GER): +00:00:35
International Light Bulls (ITA/NED): +00:01:35
Team Croatia (CRO): +00:02:53
Germania - All Stars (GER) +00:03:52
Team Austria (AUT) +00:06:23
Dukla Praha (CZE): +00:10:37
California RC (USA) +00:12:12
Holland Acht (NED) +00:13:10
Leander Club (GBR): +00:13:51
Youngstars Luzern (SUI): +00:14:46
Christel und die 7 Zwerge (GER): +00:16:58
Seeclub Zürich (SUI): +00:17:34
Seeclub Zug (SUI): +00:19:02
Germania - Rising Stars (GER): +00:20:59
Tetten (NED): +00:22:14
V.S.R. (BEL) +00:24:02
Youth Swiss Selection (SUI): +00:25:36
Henley Rowing Club - only fools and rowers (GBR): +00:27:14
Henley Rowing Club - tele tubbies (GBR): +00:28:57
BO8 (GER): +00:29:42
 

Related
Simon Schürch
read more about
Zur nächsten Story