Fotos: Die 5 besten Abenteuer von de Dorlodot

Flieg mit einem der erfahrensten Vol-Bivvy-Piloten der Welt.
Von Josh Sampiero

Thomas de Dorlodot ist kein Mann, der es entspannt angehen lässt. In den letzten sechs Jahren hat er mit seinem Gleitschirm die Welt bereist. Erfahre hier mehr über einige der Highlights – aber schau dir vorher die unglaubliche Fotogalerie unten an.

Pro tip: use your keyboard to jump between photos
Flug über den Vulkan
Flug über den Vulkan Während seiner Vol-Bivvy-Reise in Tansania überflog De Dorlodot einen aktiven Vulkan. © SEARCH Productions
Wasserfall
Wasserfall Die 108 Meter hohen Victoriafälle zwischen Simbabwe und Sambia zählen zu den unglaublichsten Sehenswürdigkeiten der Natur. Gemessen an Breite und Höhe sind sie die größten Wasserfälle auf diesem Planeten. © SEARCH Productions
Flug nach Trango
Flug nach Trango Die Trango Towers im Karakorum zählen zu den Kult-Aufstiegen im Norden Pakistans (und der Welt). Die heftigen vertikalen Klippen laden zu herausforderndem und purem hochalpinem Klettern ein - einzigartig auf der ganzen Welt. © SEARCH Productions
Gleitschirmfliegen in den Pyrenäen
Gleitschirmfliegen in den Pyrenäen Erst letzten August wanderte und flog de Dorlodot allein durch die Pyrenäen. © SEARCH Productions
Über den Okavango
Über den Okavango Der Okavango-Fluss entspringt in Angola, bildet einen Teil der Grenze zwischen Angola und Namibia, und erreicht schließlich das Okavango-Delta in Botswana, wo er verdunstet, statt in einen Ozean zu münden. © SEARCH Productions
Gleitschirmfliegen über die Pyramiden
Gleitschirmfliegen über die Pyramiden Ja, es sieht aus wie Ägypten – aber tatsächlich stehen diese Pyramiden im Sudan. Und bevor du fragst, nein, er ist nicht von der Spitze der Pyramiden abgeflogen. © SEARCH Productions
Halte deinen Gleitschirm trocken!
Halte deinen Gleitschirm trocken! Okay, Abenteuer machen nass und manchmal KLATSCHNASS. Aber seinen Gleitschirm hält de Dorlodot immer trocken! © SEARCH Productions
Was die Natur zu bieten hat
Was die Natur zu bieten hat Zu jeder Reiseausrüstung gehört laut Thomas eine Angelrute. Schau dir diesen Fang an, dann weißt du, warum! Heute Abend gibt’s Fisch. © SEARCH Productions
Spaziergang durchs Wasser
Spaziergang durchs Wasser Begibt man sich auf eine Abenteuerreise, bleibt man selten trocken – ob durch Regen, Schweiß oder einfach eine Wanderung durch einen Fluss. © SEARCH Productions
Flugschau für die Einheimischen
Flugschau für die Einheimischen Thomas kommt mit seinem Gleitschirm im ostafrikanischen Tansania angeflogen. Das Highlight in Tansania? Der Flug über einen aktiven Vulkan. © SEARCH Productions
Flugrisiken
Flugrisiken Diese Aussicht konnten bisher nur wenige Menschen genießen – Machu Picchu aus der Luft. Um dort hinzukommen, musste de Dorlodot seinen Gleitschirm in den Park schmuggeln und für den Start den Wächtern entkommen. Der Preis für den Stunt: ein paar Stunden im Gefängnis. War es das wert? Auf jeden Fall. © SEARCH Productions
Bekanntschaft mit den Einheimischen
Bekanntschaft mit den Einheimischen De Dorlodot nimmt sich die Zeit, auf seinen Reisen in Afrika mit den Einheimischen für ein Foto zu posieren. © SEARCH Productions
Wanderung auf dem Hispar-Pass
Wanderung auf dem Hispar-Pass Der Hispar-Pass ist ein nicht-technischer Bergpass im Karakorum. Doch lass dich von dem „nicht-technisch“ nicht in die Irre führen – er ist immer noch 5.128 Meter hoch. © SEARCH Productions
Flug über Mittelerde
Flug über Mittelerde De Dorlodot bezeichnet seine Vol-Bivvy-Reise quer über Neuseeland als „eines der besten Abenteuer aller Zeiten“. Bei solch einem Ausblick ist das auch nicht verwunderlich. © SEARCH Productions
Hoch über dem Karakorum
Hoch über dem Karakorum Thomas de Dorlodot segelt über den Baltoro-Gletscher hoch über dem Karakorum-Gebirge in Pakistan. © SEARCH Productions