Fotos: Die Top-Auswahl des Jahres 2013

Im Schnee, Meer oder Himmel – 2013 entstanden überall fabelhafte Bilder. Hier sind unsere Favoriten.
Von Marc Schwarz

Es war nicht leicht, aus den Bildern von 2013 unsere Favoriten auszuwählen. Das Jahr brachte nicht nur viele unglaubliche Abenteuer, sondern mit Red Bull Illume Image Quest zudem den Fotografie-Wettbewerb der weltbesten Actionsport-Aufnahmen.

Es ist schwierig, die „Besten der Besten“ zu bestimmen, aber wir wagten es dennoch. Unten seht ihr unsere Lieblingsbilder dieses Jahres. Viel Vergnügen!

Pro tip: use your keyboard to jump between photos
Spiegelglatte Oberfläche dank totaler Windstille
Spiegelglatte Oberfläche dank totaler Windstille Michi Kemeter überquert den spiegelglatten See bei totaler Windstille. © MirjaGeh.com Photography
Wellenförmige Wände
Höhlenklettern in der Schweiz
Wellenförmige Wände „Die dramatisch anmutenden Eisskulpturen erinnern mich an Formen, die ich in zylindrischen Kalksteinhöhlen schon mal gesehen habe.“, sagt Shone.
Air France
Air France Der Kurs der 2013 Red Bull X-Alps führte die Wettkämpfer durch und über einige der schönsten Gegenden der Welt, so wie das Mont-Blanc-Massiv in der Nähe von Chamonix. © Felix Woelk/Red Bull Content Pool
Highliner
Red Bull Illume 2013 Top-250 Martin Lugger
Highliner Athlet Florian Ebner wagt sich über die Lienzer Dolomiten in Italien. © Martin Lugger/Red Bull Illume
Skifahren am Südpol
Red Bull Illume 2013 Top-250 Gabe Rogel
Skifahren am Südpol Ben Shook bei einer Abfahrt Richtung Meer am Südpol. © Gabe Rogel/Red Bull Illume
Entdeckung der Dünen
Red Bull Illume 2013 Top-250 Jody MacDonald
Entdeckung der Dünen Gavin McClurg schwebt über Sanddünen im Bazaruto-Archipel. © Jody MacDonald/Red Bull Illume
Tomata hinab
Red Bull Illume 2013 Top-250 Tim Kemple
Tomata hinab Tyler Bradt im vertikalen Sturz in Mexiko. © Tim Kemple/Red Bull Illume
Das richtige Licht
Beim Tauchen trifft man auf einen versunkenen Baum.
Das richtige Licht Henauer fügt hinzu: „Alle Bilder entstanden bei natürlichem Licht, ohne Blitz.” © Marc Henauer/Solent News
Ice and Style
Parks Bonifay beim Jump von einem riesiegen Eisberg.
Ice and Style Die Einschränkung durch einen dicken Neoprenanzug halten Parks Bonifay nicht von einem Grab ab. © Gustavo Cherro/Red Bull Content Pool
Orlando Duque springt bei Vollmond.
Orlando Duque springt am 21. August 2013 bei Vollmond am Kap Sounion in Griechenland von der Klippe.
Orlando Duque springt bei Vollmond. © Samo Vidic/Red Bull Content Pool
Springen oder nicht springen
Springen oder nicht springen Der Blick hinunter auf den Canyon „Vruca Rijeka”, den größten Canyon von Montenegro. Häufig ist der einzige Weg, um vorwärts zu kommen…das Springen. © Predrag Vuckovic
Die Säulen der Erde
Die Säulen der Erde Große Stalagmiten am Fuße einer riesigen Rampe zu einer anderen Ebene der San Wang Dong-Höhlen kreieren einen spektakulären Übergang zu den "Crusty Duvets". Der zerklüftete Boden, der die drei Formationen umgibt, ist genauso zart und unberührt wie die Stalagmiten selbst. © Robbie Shone
Valery Rozov springt aus 7.220m Höhe
Valery Rozov springt von der Nordseite des Everest von 7.220m
Valery Rozov springt aus 7.220m Höhe Valery Rozov beim Sprung von der Red Bull Top Altitude auf der Höhe von 7.220 Metern auf der Nordseite des Everest (Chantse) in China am 5. Mai 2013 © Thomas Senf/Red Bull Content Pool
Das Everest Basislager bei Nacht
Basislager lange Blende bei Nacht
Das Everest Basislager bei Nacht Das Basislager erstrahlt unter dem magischen Everest-Nachthimmel wie eine kleine Stadt. © Denis Klero/Red Bull Content Pool
Ein Board zwischen den Bergen.
Ein Board zwischen den Bergen. Chris Friis in der berühmten Jökulsárlón-Eisberg-Lagune am südöstlichen Ufer Islands. © Si Crowther