Red Bull Storm Chase: 3 Missionen, alle Highlights

Windsurfing extrem: Wir blicken zurück auf drei echt fette Stürme und ein Leichtgewicht als Sieger.
Leon Jamaer Red Bull Storm Chase Windsurfing
Leon Jamaer bei Red Bull Storm Chase © Simon Crowther / Red Bull Content Pool
Von Eugen Waidhofer

Wellen hoch wie Häuser, Windstärken von mindestens 10 Beaufort - Red Bull Storm Chase ist weit mehr als eine atemberaubende Herausforderung, es ist einer der extremsten Windsurfing-Contests des Planeten. 10 Sturmjäger sind an den Start gegangen, 4 haben es bis ins Finale geschafft. In diesem Video siehst du die Höhepunkte der frei Missionen: Brandon Bay in Irland, Marrawah in Tasmanien und Cornwall in Großbritannien. Am Ende setzte sich bei den schwersten Stürmen ausgerechnet ein Leichtgewicht durch: der 60 Kilo-Mann Thomas Traversa aus Frankreich.

read more about
Zur nächsten Story