Cerro Torre: Bilder, die beeindrucken

Vor zwei Jahren bestieg David Lama den Cerro Torre, doch diese Fotos sind noch immer beeindruckend.
Von Tarquin Cooper

Bald erscheint der Kletter-Film, der bereits mit großer Spannung erwartet wird. „Cerro Torre: Nicht den Hauch einer Chance“ erzählt die Geschichte von David Lamas drei Expeditionen zum legendären Gipfel in Patagonien. Die Geschichte endet mit der ersten Begehung im Freikletterstil entlang der Kompressorroute.

Einen Vorgeschmack auf den Film bekommst du mit diesen Bildern der Expedition. Viel Spaß..

Pro tip: use your keyboard to jump between photos
Gipfel der Träume
Die Morgensonne trifft auf den Cerro Torre
Gipfel der Träume Der prächtige Gipfel des Cerro Torre in Patagonien (Argentinien) zieht seit Jahrzehnten die besten Kletterer der Welt an. © Corey Rich/Red Bull Content Pool
Der Gang zum Cerro Torre
David Lama und Peter Ortner wandern zum Cerro Torre.
Der Gang zum Cerro Torre David Lama und Peter Ortner wandern in El Chalten, Argentinien zum Cerro Torre. © Corey Rich/Red Bull Content Pool
Der einzige Weg zum Gipfel
David Lama beim Versuch der ersten Begehung des Cerro Torre im Freikletterstil.
Der einzige Weg zum Gipfel David Lama kämpft sich Zentimeter für Zentimeter die Kompressorroute des Cerro Torre hinauf. © Corey Rich/Red Bull Content Pool
Wer hat das Zelt vergessen?
Die Aussicht David Lamas und Perter Ortners am Morgen.
Wer hat das Zelt vergessen? Hier sieht man das Lager von David Lama und Peter Ortner beim ersten Versuch der Begehung der Südostwand des Cerro Torre während der dritten und letzten Expedition im Januar 2012. (Auf das Zelt haben die beiden absichtlich verzichtet.) © Corey Rich/Red Bull Content Pool
"Ein entweihter Berg."
Ein alter Kompressor hängt noch an der Wand des Cerro Torre.
"Ein entweihter Berg." Der alte Kompressor, den Maestri 1970 in seiner umstrittenen Begehung nutzte, hängt noch immer am Cerro Torre in Patagonien (Argentinien). Die Nutzung des Bohrers wurde damals stark kritisiert. © Lincoln Else/Red Bull Content Pool
David Lama — Kletter-Wunderkind
David Lama posiert für ein Porträt.
David Lama — Kletter-Wunderkind David Lama posiert am 1. Dezember 2013 für ein Porträt. © Manuel Ferrigato / Red Bull Content Pool
Zimmer mit Ausblick
David Lama bereitet sein Lager vor.
Zimmer mit Ausblick Lama bereitet beim Versuch, die Kompressorroute im Freikletterstil zu bezwingen, sein Lager vor. Das Abendessen besteht aus einer gefriergetrockneten Mahlzeit.
Schau mir zu!
David Lama klettert den Cerro Torre hinauf.
Schau mir zu! David Lama besteigt den letzten Abschnitt des Cerro Torre. Die Passage ist extrem ausgesetzt.
Gletscherwetter
David Lama und Peter Ortner wandern über den Gletscher.
Gletscherwetter Patagonien ist bekannt für sein fieses Klima. Kletterern bleibt immer nur wenig Zeit für ihre Begehungen. © Corey Rich/Red Bull Content Pool
Halte durch!
David Lama hängt am Haken auf der letzten Seilhänge der Südostwand am Cerro Torre.
Halte durch! David Lama hängt während der dritten Expedition zum Cerro Torre bei der ersten Begehung der Südostwand im Freikletterstil am Sicherungshaken der letzten Seilhänge. © Lincoln Else/Red Bull Content Pool
Feuer!
Feuer! David Lama und Peter Ortner genießen in El Chalten ein traditionelles argentinisches BBQ. © Corey Rich/Red Bull Content Pool
read more about
Zur nächsten Story