Fotos: Die großartigsten Orte zum Paragliden

Manchmal sieht die Welt von oben schöner aus: Wir stellen die besten Paragliding-Locations vor.
Von Marc Schwarz
Pro tip: use your keyboard to jump between photos
Gleitschirmfliegen über die Pyramiden
Gleitschirmfliegen über die Pyramiden Ja, es sieht aus wie Ägypten – aber tatsächlich stehen diese Pyramiden im Sudan. Und bevor du fragst, nein, er ist nicht von der Spitze der Pyramiden abgeflogen. © SEARCH Productions
Über den Okavango
Über den Okavango Der Okavango-Fluss entspringt in Angola, bildet einen Teil der Grenze zwischen Angola und Namibia, und erreicht schließlich das Okavango-Delta in Botswana, wo er verdunstet, statt in einen Ozean zu münden. © SEARCH Productions
Eine Piste nur für euch
Skifahren und Gleitschirmfliegen – mehr Spaß kann man auf einem Berg nicht haben.
Eine Piste nur für euch Mit einem Gleitschirm gehört der unberührte Pulverschnee ganz allein euch. © Tristan Shu
Haleakala als Ausgangspunkt
Haleakala als Ausgangspunkt „Vom Haleakala aus kann man viele Lines fliegen”, so Ovcharov. „Manchmal flogen wir von der Südseite, das ist ein langer Flug bis zur Landung in Kihei. Oder wir nahmen den direkten Weg zur Stadt Kula. Wir wollten auch bis Hana im Osten fliegen, doch der Gegenwind ist unglaublich stark!“ © Jorge Atramiz
Acro-Himmel
Acro-Himmel De Dorlodot erzählt, dass die beiden großartige Locations fürs Acro-Paragliding gefunden haben - eine tolle Gelegenheit, zu trainieren und neue Tricks zu erlernen. © John Stapels
Grün und blau
Grün und blau Tom de Dorlodot hebt von dem Gipfel auf einer Insel ab zum Flug über den Pazifik. Er und der Acro-Paraglider Horacio Llorens suchen auf den Inseln nach einmaligen Paragliding-Locations. © John Stapels
Wie ein Adler
Christian Maurer aus der Schweiz zeigt am dritten Tag der Red Bull X-Alps 2013 nahe der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, sein Können. Bei der sechsten
Wie ein Adler Rennfavorit Chrigel Maurer aus der Schweiz dominiert das Rennen seit dem Start und hat sich vor seinen Konkurrenten einen großen Vorsprung herausgearbeitet. © Sebastian Marko/Red Bull Content Pool
Hernan Pitocco Berglandschaft
Hernan Pitocco Flankenmanöver
Hernan Pitocco Berglandschaft Das Fotografieren auf Fernreisen und Expeditionen gehört für die australische Fotografin Krystle Wright zum Alltag. © Krystle Wright
Ab ins kühle Nass
Ab ins kühle Nass Nach dem mühsamen Weg zum Gipfel muss dass Wasser ziemlich verlockend erscheinen - besonders bei 35°C Hitze. © John Stapels
Wasserfall
Wasserfall Die 108 Meter hohen Victoriafälle zwischen Simbabwe und Sambia zählen zu den unglaublichsten Sehenswürdigkeiten der Natur. Gemessen an Breite und Höhe sind sie die größten Wasserfälle auf diesem Planeten. © SEARCH Productions
Sprung von der Tafel
Horacio Llorens fliegt über Kapstadt
Sprung von der Tafel Horacio Llorens startet vom Tafelberg in Kapstadt, Südafrika. © Kolesky/Nikon/Red Bull Content Pool
Im Anflug auf die Stadt
Christian Maurer fliegt über Monaco.
Im Anflug auf die Stadt Christian Maurer aus der Schweiz nähert sich dem Ziel des Red Bull X-Alps in Monte Carlo, nachdem er zu Fuß und im Flug die Alpen überquert hat. © Jörg Mitter/Red Bull Content Pool
Pyra-Gliding
Thomas de Dorlodot fliegt mit dem Paramotor über Maya-Ruinen.
Pyra-Gliding Thomas de Dorlodot fliegt mit seinem Paramotor über den Regenwald und die Maya-Ruinen von Tikal in Peten, Guatemala. © JJ Marroquin/Red Bull Content Pool
Flug im Licht
Rafael Goberna fliegt bei Sonnenuntergang.
Flug im Licht Rafael Goberna aus Brasilien nutzt die „goldene Stunde“ in Sofia, Bulgarien. © Predrag Vuckovic/Red Bull Content Pool
Äthiopien entdecken
Horacio Llorens über den Bergen im Sämen-Nationalpark in Äthopien.
Äthiopien entdecken Horacio Llorens über den Bergen im Sämen-Nationalpark in Äthopien. © John Stapels/Red Bull Content Pool
read more about
Zur nächsten Story