Die heißen Aufnahmen vom "Volcanoman"

Während die meisten vor einem aktiven Vulkan fliehen würden, geht Brad Lewis erst richtig nah ran.
Von Will Gray

Brad Lewis ist bekannt als "The Volcanoman". Seine Fotos sind unglaublich. Aber die Bilder, wie er zu diesen Aufnahmen kommt, sind genauso spektakulär.

Er erzählte uns die Geschichten hinter einigen seiner besten Fotos, die alle auf dem aktiven Vulkan Kilauea, Big Island, Hawaii, aufgenommen wurden. Hier kannst du seine besten Vulkan-Fotografien anschauen und erfährst, was Brad dafür tun musste, um die Shots mit seiner Kamera einzufangen.

Für dieses Bild musste er vor der Lava flüchten

Brad Lewis letzte Aufnahme vom Pu'u O'o vent
Die letzte Aufnahme vom Pu'u O'o vent © G. Brad Lewis

Gerade als der Lavasee überlief, kamen wir mit dem Helikopter angeflogen. Die größte Herausforderung war, dem Rauch auszuweichen und vor der schnellen Lava zu flüchten, als der Vulkan anfing richtig auszubrechen.

Brad Lewis fotografuert auf Pu'u O'o vent, Hawaii
Eine Aufnahme von Pu'u O'o vent © G. Brad Lewis

Er musste vor giftigen Vulkangasen flüchten

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Eine Aufnahme wie aus dem Weltraum © G. Brad Lewis

Wir waren zwar weit weg von dem Ausbruch, aber bei Vulkanen ist es so eine Sache – manchmal sind die Dinge, die man nicht sieht gefährlicher, als die, die man nicht sieht. Hier trat reichlich giftiges Vulkangas aus.

Brad Lewis fotografuert auf Pu'u O'o vent, Hawaii
Ein Blick aus der Ferne auf den aktiven Vulkan © G. Brad Lewis

Um diese Aufnahme zu bekommen, musste er über heiße Lava hiken

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Für diese Aufnahme musste man richtig nah ran © G. Brad Lewis

Wir wanderten kilometerweit über heiße Lava, um an unser Ziel zu gelangen und es war extrem gefährlich. Die Explosion, die von dem Meerwasser ausgelöst wurde, das in die Lavaröhre eindrang, war die größte, die ich jemals erlebt habe.

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Ein gefährlicher Aufstieg, um Kalapana zu sehen © G. Brad Lewis

Für dieses Foto musste er der fliegenden Lava ausweichen

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Eine Aufnahme von einem Lava Feld © G. Brad Lewis

Wir liefen über Lava, die vor etwas mehr als einer Stunde angefangen hatte herunterzuströmen. Es gab ab und zu einige überraschende Explosionen, die heiße Lava durch die Luft fliegen ließ.

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kamoamoa, Hawaii
Explosionen machen Vulkan-Fotografie so gefährlich © G. Brad Lewis

Für diese Aufnahme ging es ganz nah an den Klippenrand

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Das Resultat von seinem Schuss von den Klippen © G. Brad Lewis

Dies ist ein unglaublicher Ort, denn man sieht, wie die flüssige Lava über den Klippenrand ins Meer fließt. Es war nicht zu riskant sich dort aufzuhalten, aber man muss trotzdem aufpassen, da es sehr heiß unter den Füßen ist.

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kamoamoa, Hawaii
Fotografieren am Abgrund © G. Brad Lewis

Für dieses Foto musste er die Initiative ergreifen

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Ein Unterwasser-Vulkan © G. Brad Lewis

Von einer weit entfernten Klippe fuhren mit unserem Kajak dort hin, legten an und brachten uns richtig in Gefahr. Große Wellen versuchten uns in die heiße Lava zu treiben und wir mussten alles versuchen, um nicht zu kentern, denn das Meer war glühend heiß.

Brad Lewis fotografiert einen aktiven Vulkan auf Kalapana, Hawaii
Mit dem Kajak zum aktiven Vulkan © G. Brad Lewis
read more about
Zur nächsten Story