Urban Exploration auf einem neuen Level

Oleg Cricket nimmt dich mit auf eine Tour durch die Stadt, die du nicht mehr vergessen wirst!
Von Corinna Halloran

Oleg Cricket ist 25 Jahre alt, Sibirier und hat absolut keine Angst vor Höhen. Ganz im Gegenteil: Er ist der Mann, der nicht nur die Stadt, sondern auch die Grenzen des Urbex-Sportes laufend erkundet und neu definiert.

Oleg lebt in Moskau und ist dort Erstbesteiger der unglaublichsten und höchsten Gebäude, die die russische Hauptstadt zu bieten hat. Mit seinen atemberaubenden Stunts und seinem Talent, diese in Szene zu setzen, hat er Urban Exploration (aka Urbex) auch in der virtuellen Welt populär gemacht. Red Bull TV liefert dir mit der neuen Serie Urbex, die heute Premiere feiert, die intensive Action von Oleg frei Haus ins Wohnzimmer.

Die meisten Leute würden nicht einmal daran denken, mit voller Geschwindigkeit an den Rand eines 150 Meter hohen Gebäudes zu laufen. Oleg gehört aber so ganz und gar nicht zu den meisten Leuten.
 

Angst hat mich nie aufgehalten. Ich hab sie auch noch nie erlebt. Eigentlich bin ich ja sogar neugierig, das zu fühlen, was normale Menschen fühlen. Vielleicht bin ich mit irgendeiner Fehlbildung auf die Welt gekommen, mit einem Fehlen des Angstgefühls. Ich weiß es auch nicht.

Oleg Cricket


Es scheint nichts zu geben, wozu Oleg in hunderten von Metern Höhe nicht fähig ist: Er klettert auf Kräne (ohne seine Hände zu benutzen), er springt von einem Gebäude zum anderen, er hängt am Rande von Hochhäusern (mit nur einer Hand) oder macht ebendort einen Handstand. Für den Sibirier ist das so normal, wie wir Tag für Tag in die Arbeit gehen (wir können dir versichern, er ist nicht verrückt). Wenn seine Stunts irgendetwas beweisen, dann das, dass Oleg ein ganz außergewöhnlicher Mensch ist.

Einer, der nie diese Art von Training hatte, der seine Angst nicht überwunden hat, sollte solche Dinge nicht machen, denn das Resultat wäre fatal. Ich bin ein Showman, ich mag es, eine Show hinzulegen. Ich sehe mich selbst als einzigartigen Typen, der die Welt zu erobern versucht.

Oleg Cricket


Und genau dieser Eroberungsgedanke ist es, der Oleg dazu bringt, immer weiter und weiter zu gehen. Wie es die Eroberer in früherer Zeit getan haben, erkundet und erweitert er die Welt für uns, die wir es bevorzugen, unsere Füße lieber auf dem Boden zu behalten. Das Beste daran? Wir dürfen die Geschichten nicht mehr nur hören – Urbex (und ein paar GoPros) sei Dank, finden wir all diese verrückten Stunts in unseren Laptops.

Die komplette Urbex Serie ist jetzt offiziell auf Red Bull TV zu finden. Mit einem Klick bist du bei den großartigen Abenteuern der urbanen Eroberer dabei!

Und hier findets du noch mehr Abenteuer:

Zur nächsten Story