Mods-mässig gut: Wenn Fans Spiele besser machen

Von Defense of the Ancients bis Skyrim - Enderal: Darum sind Mods für Videospiele so wichtig.
Verrückter geht immer: Grimassen aus Garry's Mod.
Verrückter geht immer: Grimassen aus Garry's Mod.
Von Olaf Bleich

Spiele begeistern und inspirieren Menschen. Doch während mancher einfach diese Euphorie verhallen lässt, nutzen einige diese Energie, um etwas Neues zu schaffen. Die Modding-Szene gehört zu Videospielen wie das Butter zum Brot. Schon in den 80ern tüftelten Hobby-Programmierer an den Quellcodes der Klassiker herum. Mit der Verbreitung des Internets gelangen Modifikationen und deren Schöpfern der Durchbruch. Heute sind Mods ein wichtiger Quell für neue Konzepte und frische Ideen.

Was sind Mods?

Mods ist die Abkürzung für Modifikationen. Ganz pauschal formuliert verändern Mods eure Spiele. Sie kommen nicht von den offiziellen Herstellern, sondern entstammen dem Enthusiasmus von Fans. Den Weg an die Öffentlichkeit finden die Projekte schliesslich über das Internet. Mods können jeden Bereich eines Spiels verändern – von der Grafik bis hin zur Erschaffung komplett neuer Welten und Missionen.

Der eSports-Hit DotA war einst eine Warcraft-Mod.
Der eSports-Hit DotA war einst eine Warcraft-Mod.

Vom Fanprojekt zum kompletten Spiel

Manchmal erwachsen aus den Bemühungen der Community sogar eigene Titel. Diese nennt man Conversions oder auch Total Conversions, da sie die Technik eines bestehenden Spiels aufgreifen und daraus etwas Neues kreieren. Bestes Beispiel: Garry's Mod. Anfangs lediglich als Fan-Projekt zu Valves Kult-Shooter Half-Life 2 geplant, entwickelte das Spiel schnell ein Eigenleben. Nachdem Schöpfer Garry Newman rund zwei Jahre an dem Physik-Sandkasten herumdokterte, kam es schliesslich 2006 als Vollpreisspiel heraus. Der Titel verkaufte sich inzwischen über zehn Millionen Mal. Ein Nachfolger ist in Arbeit, macht allerdings nur langsam Fortschritte.

Ein weiterer prominenter Kandidat ist Defense of the Ancients, vielen möglicherweise besser bekannt als das eSports-Phänomen DotA. Das Spiel basiert auf Blizzards Strategieklassiker Warcraft III: Reign of Chaos und wurde mit Hilfe des mitgelieferten Editors gebaut. Die DotA-Entwickler machten daraufhin Karriere in der Spieleindustrie. Manchmal genügen eben ein wenig Euphorie und Kreativität, um selbst etwas Grosses zu schaffen.

Trailer zu Enderal – Einer Story-Mod zu The Elder Scrolls V: Skyrim:

Diese Mods müsst ihr ausprobieren

Doch viel häufiger als Conversions sind handelsübliche Modifikationen. Mittlerweile gibt es zu nahezu jedem PC-Spiel Mods und die pure Masse erschlägt einen förmlich. Tippt ihr bei Google den Suchbegriff „Mods“ ein, erhaltet ihr nicht weniger als 217 Millionen Ergebnisse. Und dank des Steam Workshops tauschen sich Spieler und Modder auf einer zentralen Plattform aus.

Gerade für Open-World- und Sandkasten-Spiele bekommt ihr tonnenweise Mods. Für den Klassiker Minecraft beispielsweise empfehlen wir die HD-Texturen von Optifine, damit die blockige Welt ein wenig schöner aussieht. Wer gerne ungewöhnliche Orte erkunden und bebauen möchte, sollte sich bei Galacticraft oder Candycraft umschauen.

Falls ihr eher ein Fan von Rollenspielen seid, dann müsst ihr unbedingt die Story-Erweiterung Enderal für The Elder Scrolls V: Skyrim ausprobieren. Diese Modifikation baut eine komplett neue Spielwelt in Bethesdas Abenteuer ein und wurde erst kürzlich im Rahmen der SXSW Gaming Awards in der Kategorie „Fan Creation of the Year“ nominiert. Passend dazu legen wir euch Fallout 1.5: Resurrection ans Herz. Das Oldschool-Rollenspiel stellt auf Basis von Fallout 2 eine Verbindung zwischen den beiden ersten Teilen der Saga her.

Wollt ihr es dagegen einen Tick moderner, dann schaut doch mal bei Frost Survival Simulator zu Fallout 4 vorbei. Dort kämpft ihr nämlich sprichwörtlich ums Überleben und das ist ja in Zeiten von DayZ und ARK: Survival Evolved sehr populär. Mögt ihr es gemütlicher, holt euch neue Fahrzeuge wie den MAN TGS 18.440 Kipper oder den New Holland LM 7.42 auf euren Hof im Landwirtschafts-Simulator 2017. Und seid ihr auf der Suche für Modifikationen zu GTA 5, dann schaut bei GTA5-Mods.com vorbei. Vom hoch getunten Ferrari F488 GTB bis zum Flugzeugträger Uss Barack 96 gibt es alles, was das Herz begehrt.

read more about
Zur nächsten Story