Video: Wir erklären dir die neuen F1-Regeln 2017

Breiter, schneller, besser – die Formel 1 wird in diesem Jahr (endlich) wieder so richtig spannend.
Von Eugen Waidhofer

Es wird alles anders. Es wird alles besser. Die Formel 1 startet mit massiven Regeländerungen in die Saison 2017, mit der die Königsklasse des Motorsports wieder richtig spannend wird. Die Autos werden breiter, schneller und stärker. In diesem Video verraten wir dir die wichtigsten Neuheiten:


Wie wirken sich die neuen Regeln im Rennen aus?

Die Rundenzeiten werden dank der breiteren Reifen und den neuen aerodynamischen Möglichkeiten im Vergleich zum Vorjahr regelrecht pulverisiert. Vor allem auf breiten Rennstrecken wie Bahrain International Circuit, Circuit of the Americas, Sepang and Yas Marina in Abu Dhab sollen die Boilden um bis zu 5 Sekunden schneller sein. Und du darfst dich auf mehr Überholmanöver speziell in den Kurven freuen.

Übrigens: Die Formel 1-Saison 2017 startet am 26. März mit dem Grand Prix in Melbourne (Australien).


Der Grand Prix von Österreich findet von 7. bis 9. Juli am Red Bull Ring statt.
Hier geht's direkt zu den Tickets.

read more about
Zur nächsten Story