Finnland Rallye

Jyvaskyla, Finnland
© Citroen Racing

Die Finnland Rallye - hier hat der Rallyesport seine Wurzeln - bietet mehrere Hochgeschwindigkeitsstrecken über schmale, von Bäumen gesäumte Schotterpisten, ansehnliche Jumps und reichlich Wasser. Die Rallye wird auch als finnischer Grand Prix bezeichnet und findet in der Uni-Stadt Jyvaskyla statt, zu der Motorsport-Verrückte von überall her pilgern um Action der Extraklasse zu genießen und die Stadt in Party-Mekka zu verwandeln. Das finnische Terrain bringt selbst die erfahrensten Piloten der Welt an ihre Grenzen, während einheimischen Fahrer hier einen gewissen Vorteil genießen. Als Sebastien Loeb das Event zum ersten Mal 2008 gewann, sagte er, dass er noch nie so viele Risiken eingehen musste, um Mikko Hirvonen zu bezwingen.