Rallye Sardinien

Porto Cervo (Italien)
© McKlein Image Database

Runde sechs der Saison 2014 führt uns zur anspruchsvollen Rallye Sardinien. Sie ist bekannt dafür, dass in den letzten Jahren viele hochkarätige Fahrer hier gescheitert sind. Sébastien Loeb schied 2012 wegen eines Unfalls aus und verfolgte den Rest der Rallye auf einem Offroad-Bike. Mit ihren kurvigen, engen Bergstraßen ist die Rallye Sardinien nichts für schüchterne Fahrer.