Um auf die andere Seite zu gelangen, überquert Marc Coma auch gern Flüsse.
© Marcelo Maragni/Red Bull Content Pool

Wir versuchen, vor dem Rennen die Etappen ausfindig zu machen, die den meisten Einfluss haben werden. Es sind wahrscheinlich diejenigen, die entweder schwer zu navigieren sind oder ein besonders schwieriges Terrain aufweisen. Bei einigen Etappen sollte man zusehen, dass man als Erster startet, bei anderen, dass man irgendwo innerhalb der Top 5 ist.

Es wird wohl einfach ein harter Kampf um den Sieg werden.

Zu Beginn des Rennens werden wir eine Gesamtübersicht des Rennverlaufs erstellen und diese dann im Laufe des Rennens anpassen. Die Strategie spielte in der Vergangenheit wohl eine größere Rolle, da weniger Fahrer und Konstrukteure am Rennen teilnahmen. Das ist mittlerweile aber anders. In diesem Jahr haben mindestens sechs Fahrer eine Chance auf den Sieg. Die Strategie hat somit an Bedeutung verloren. Es wird wohl einfach ein harter Kampf um den Sieg werden.