Video des Tages: Rallye Argentina-Zusammenfassung

Eine weitere Rallye in Argentinien, ein weiterer Sieg von Sebastien Loeb - Action pur in Südamerika.
© Citroen Racing
Von Greg Stuart

Als Sebastien Loeb am letzten Wochenende die zweite Durchfahrt der El Condor-Etappe der Argentinien Rallye hinter sich gebracht hatte, vollendete er seinen achten Sieg in Folge bei diesem Event.
Das ist ein unglaublicher Rekord, sogar für einen Mann, dessen Karriere nur so von unglaublichen Rekorden strotzt. Loeb war ganz offensichtlich gerührt, als er nach seinem Sieg mit der Presse sprach, denn dieser Sieg wird aller Voraussicht nach sein letzter in Argentinen sein, wenn er sich wie geplant am Ende dieses Jahres aus dem Rennsport zurückzieht.

Allerdings werden wir den Franzosen noch ein weiteres Mal zu sehen bekommen, und zwar bei seinem Heimspiel bei der Rallye de France-Alsace, wo er und Landsmann Sebastien Ogier zum letzten Mal gegeneinander antreten werden.
In Argentinien landete Ogier hinter Loeb auf den zweiten Platz, hart verfolgt von Volkswagen Teamkollegen Jari-Matti Latvala, der sich mit dem Sieg bei der Power-Etappe drei extra Weltmeisterschaftspunkte sicherte.
Die nächste Station der Word Rally Championship ist die Acropolis-Rallye in Griechenland am 31. Mai, bei der Mikko Hirvonen hofft, ein besseres Ergebnis als seinen letztjährigen zweiten Platz zu erzielen, um wieder im Kampf um den Titel mit Tabellenführer Ogier mitmischen zu können.

read more about
Zur nächsten Story