Video: Das Erzbergrodeo durch eine Phantom Cam

Irre 1000 Bilder pro Sekunde. Einmaliges Bildmaterial vom diesjährigen Red Bull Hare Scramble.
© Lukas Pilz
Von RedBull.com Team

Eine Phantom Cam ist ein ziemlich spezielles Gerät. Sie macht Aufnahmen mit phänomenalen 1000 Bildern pro Sekunde, und kostet so um die 75.000 Euro. Nicht unbedingt etwas, was man inmitten von Schlamm und Wasser dabei haben sollte…

Das hielt uns aber hier bei Red Bull nicht davon ab, eine der nassesten und schlammigsten Veranstaltungen seit Menschengedenken zu filmen, nämlich den diesjährigen Red Bull Hare Scramble beim Erzbergrodeo in Eisenerz, Österreich. Der Lohn sind wirklich atemberaubende Aufnahmen von Enduro-Fahrern bei ihrem Kampf gegen alles, was die Natur nur gegen sie aufbieten kann.

Lehn dich zurück und schau dir das Video oben an – und falls du etwas vom Event am Wochenende verpasst hast, findest du auf unserer speziellen Erzbergrodeo-Seite alle Aufzeichnungen dieser verrückten Tage mit der gesamten Hard Enduro-Action.

read more about
Zur nächsten Story