Video: Emotionaler Sieg für Sordo in Deutschland

Der Spanier setzt sich auf der nervenzerreißenden letzten Etappe gegen Neuville durch und siegt.
© McKlein
Von Carl McKellar

Dani Sordo holte sich seinen ersten Sieg einer Runde der Rallye-Weltmeisterschaft, nachdem Konkurrent Thierry Neuville – ebenfalls auf der Jagd nach dem ersten Sieg seiner Karriere – auf den letzten Kilometern des Events durch einen grausamen Crash ausfiel.

Doch trotz Abwesenheit von Sébastien Loeb bedeutet der Sieg von Sordo, dass Citroen auf der Deutschland-Rallye seinen 100 Prozentigen Sieg-Rekord aufrecht erhalten kann.

Der Spanier startete am Sonntag mit 0,8 Sekunden Vorsprung vor Neuville und hatte den Abstand nach der ersten der beiden Durchfahrten auf der 24,5 Kilometer langen Dronthal-Etappe auf drei Sekunden vergrößert. Am Ende lag sein Vorsprung bei 53,0 Sekunden, nachdem Neuville, mit einem letzten verzweifelten Versuch ihn in der Zeit zu überholen, mit seinem M-Sport Ford Fiesta kurz vor dem Ziel von der Strecke abkam.

„Wann kommt denn nun der erste Sieg?“ © McKlein

Vor der Deutschland-Rallye hatte Sordo in über 100 WRC-Rallyes etwa 20 Mal Platz zwei belegt. Nachdem er nun endlich einen Sieg erringen konnte, kamen ihm im Ziel verständlicherweise die Tränen.

Neuville konnte nach seinem Unfall weiterfahren und kam als Zweiter ins Ziel – ein Ergebnis, mit dem er in der Gesamtwertung der Meisterschaft seinen zweiten Platz vor Jari-Matti Latvala von VW sicherte, der zwar in Führung lag, aber am Samstag durch einen Unfall ausschied.

Doch Neuville liegt noch immer 75 Punkte hinter VW-Fahrer Sébastien Ogier, der auch in Führung liegend bereits am Freitag durch einen Unfall ausschied. Der Franzose Ogier kann immer noch den Titel holen, wenn er in drei Wochen in Australien seinen Vorsprung auf 85 Punkte ausbaut.

Robert Kubica steuerte seinen Beitrag zur Freude von Citroen bei, indem er in Deutschland die WRC2-Kategorie mit einem unglaublichen fünften Platz im Gesamtklassement gewann.

Alle Etappenzeiten und die aktuelle Rangliste der Meisterschaft nach der Deutschland-Rallye findest du hier.

read more about
Zur nächsten Story