Video: Honda mit neuem Bike auf der Dakar 2014

Hélder und seine Teamkollegen testen in der kalifornischen Wüste die neue Honda CRF450 RALLY.
© Marcelo Maragni/Red Bull Content Pool
Von Tim Sturtridge

Team HRC steckt in den Vorbereitungen auf die Rallye Dakar 2014 in Südamerika, wo es mit einer brandneuen Maschine auffahren wird. Bei der Konstruktion der Honda CRF450 RALLY wurden Daten verwendet, die das Team während seines Dakar-Abenteuers im Januar dieses Jahres gesammelt hatte.

Star-Performer des Teams bei der Dakar 2013 war Hélder Rodrigues, der in Santiago de Chile als insgesamt Siebter die Ziellinie überquerte. Der portugiesische Biker ist bei der Rallye Dakar bereits zweimal auf dem Treppchen gelandet und wird alles dafür geben, 2014 wieder dort zu stehen.

Hélder war erst kürzlich auf der Desafio Ruta 40 in Argentinien am Start. Nach fünf starken Etappen startete er dort als Zweiter in den letzten Renntag – lediglich eine Sekunde hinter dem führenden Chaleco López –, bevor ein Crash in der letzten Etappe seine Hoffnungen auf den Sieg zunichte machten. Doch das eindrucksvolle Tempo, das er jetzt bei den Honda-Test-Sessions an den Tag legte, zeigt, dass er verletzungsfrei ist und bereit, wieder um die ganz großen Lorbeeren mitzufahren.

Hélder landete bei der Rallye Dakar 2013 in der Gesamtwertung auf Platz sieben.
Hélder wurde bei der Dakar 2013 insgesamt Siebter © Marcelo Maragni/Red Bull Content Pool

Hélders HRC-Teamkollegen Joan Barreda, Paulo Gonçalves, Sam Sunderland und Javier Pizzolito zeigten sich ebenfalls gut in Form. Der Argentinier Pizzolito wurde bei der Desafio Ruta 40 auf heimischem Boden Vierter, während Barreda kürzlich bei der Baja España Aragón in seinem Heimatland Spanien triumphieren konnte.

Die Rallye Dakar 2014 wird Barredas Debüt für das Team HRC sein und sein Lager gibt sich optimistisch, dass er zu dem Tempo zurückfindet, das ihm bereits bei der diesjährigen Ausgabe des Wüstenklassikers vier Etappensiege bescherte.

Die mehrfachen Dakar-Sieger Cyril Despres und Marc Coma ziehen 2014 wieder in das legendäre Rennen, doch Herausforderer wie Rodrigues und Barreda sind fest entschlossen, extrastarken Druck auf das Favoritenduo auszuüben. Mit einigen frischen Challenges – darunter eine nie dagewesene Etappe durch Bolivien – verspricht das Battle der Bikes auf der Rallye Dakar 2014 ein wahrer Klassiker zu werden.

read more about
Zur nächsten Story