Video: Zu Hause bei Elliott Banks-Browne

Redbull.com besucht den zweifachen Britischen MX2-Champion.
© rutgerpauw.com/Red Bull Content Pool
Von Joseph Caron Dawe & Greg Stuart

Elliott Banks-Browne gehört zum Britischen Adel des Motocross.

Elliotts Großvater John Banks war vierfacher Britischer Champion – und ein guter Freund (man kann ja nicht Saufkumpan schreiben, oder?) von Hollywood Star Steve McQueen; und Elliots Onkel Mark war ebenfalls Britischer Champion.

Elliot ist nun also die dritte Generation der Familie, die den Ehrentitel gewinnt. Einmal gewann er mit einer dominanten Saison bei der Britischen MX2 Championship 2012, und dann legte er mit einem weiteren Sieg im Jahr 2013 noch einen drauf.

Mit einer Videokamera in der Hand besuchte Redbull.com ihn auf dem heimatlichen Hof der Banks-Brownes, um über seine Titel zu sprechen, die Familie kennenzulernen und zuzusehen, wie Elliot auf seinem heimischen Übungstrack Gas gibt.

Willst du mehr MotoX-Action? Hier geht’s zu Red Bull Motorsport-Website.

 

read more about
Zur nächsten Story