Spot an: Der Red Bull X-Fighters-Parcours in Osaka

Ausgestattet mit Bike und Karte zeigt uns Drake McElroy das Beste vom Track an der Burg Osaka.
Von Alex Hazle

Stilikone und Red Bull X-Fighters-Judge Drake McElroy betritt die Strecke mit einer Karte in der Hand und stellt dann fest, dass er den Track auch mit seinem FMX-Bike erkunden kann, das praktischerweise dort herumsteht. Abgefahren! Schnell findet McElroy heraus, dass der Kurs an der Burg von Osaka es ganz schön in sich hat – schau es dir im Video oben mit eigenen Augen an!

Wes Agee testet den Red Bull X-Fighters Osaka Track.
Wes Agree beim Training in Osaka © Jörg Mitter/Red Bull Content Pool

Wie du im Bild sehen kannst, waren die Rider - wie Wes Agee - schon auf dem Track, um ihre besten Moves und neuesten Tricks zu üben, die sie seit der Runde am 14. März in Mexiko dazugelernt haben.

Wir fragen uns vor allem: Wird Tom Pagès vor der spektakulären Kulisse des Shitennoji-Tempels seinen Bike Flip zeigen und die anwesende Crowd sowie die Zuschauer weltweit begeistern? Im Artikel unten kannst du sehen, wie er den unglaublichen Move im Training landet. Ob er den Trick auch im Contest wagt, kannst du am Wochenende auf RedBull.com erfahren – also schau regelmäßig hier vorbei!

Egal, was du für das Wochenende geplant hast: Schau auf jeden Fall am Sonntag, den 25. Mai, um 8 Uhr MEZ (15 Uhr Ortszeit in Japan) auf redbullxfighters.com die Live-Übertragung des Events.

Bitte achte darauf, dass die Live-Übertragung in den USA nicht verfügbar ist. Du kannst dir den Event aber ab Montag, dem 26. Mai, um 8:30 Uhr (ET) als VOD ansehen.

read more about
Zur nächsten Story