Red Bull X-Fighters - today is the day!

Die besten FMX-Rider der Welt zu Gast in München: LIVESTREAM am Samstag, 18 Uhr. Hier alle Infos!
Von Marc Sülzle

Die Spannung steigt: Heute fällt der Startschuss für die Red Bull X-Fighters in München. Zwölf der weltbesten Freestyle Motocrosser werden über den Olympiasee fliegen – auf dem ersten FMX-Track, der jemals auf dem Wasser gebaut wurde.

Updates:

Video: Ronnie Renner erklärt den Track + erste Action!

Fotos: Vollgas bereits in der Quali!

Video: Bavaria calling! Die Rider versuchen sich im Armdrücken & Co.
 

Webcast: ab 18 Live auf
www.redbullxfighters.com
Live Results: redbullxfighters.com/results

Weitere Sendezeiten im Überblick:

ProSieben FUN
Samstag, 19. Juli
17:30 Uhr: Vorberichterstattung
18:30 - 20:15 Uhr: Red Bull X Fighters

ServusTV
Samstag, 19. Juli
18:25 Uhr: Red Bull X Fighters
Dienstag, 22. Juli
10:35 - 12:05 Uhr: Wiederholung Red Bull X-Fighters

Den Fans im Olympiapark ist ein Trickfeuerwerk der Extraklasse garantiert, denn nach dem letzten Stopp in Madrid ist der wohl härteste Titelkampf aller Zeiten neu entflammt. Vorjahressieger Thomas Pagès aus Frankreich katapultierte sich mit dem ersten Bike-Flip der FMX-Geschichte auf den dritten Platz der Gesamtwertung und hat nun nur noch 55 Punkte Rückstand auf den aktuell führenden Levi Sherwood (NZL). Josh Sheehan (AUS) fehlen von Platz zwei derzeit 40 Punkte. Nach seinem gigantischen Double-Backflip beim letzten Stopp hat auch er gute Chancen auf den Gesamtsieg.

Tickets?

Wer sich dieses Highlight nicht entgehen lassen will, hat jetzt noch die Chance, sich ein Ticket zu sichern: Unter www.redbullxfighters.com sind Karten in unterschiedlichen Kategorien zwischen 39 Euro und 65 Euro erhältlich; ermäßigte Karten liegen bei 19,50 Euro.

Checkt hier die besten Shots aus dem Red Bull X-Fighters Instagram-Feed:

read more about
Zur nächsten Story