50 Mal Red Bull X-Fighters: Die beste Action!

Die beste Action des Freestyle MX bei den Red Bull X-Fighters nach 50 Events!
Von Joseph Caron Dawe

Die Red Bull X-Fighters sind der berühmteste Freestyle MotoCross Contest der Welt und hat FMX-Fans seit dem ersten Event in Valencia, Spanien, 2001, in ihren Bann gezogen.

Seither haben 50 Events der X-Fighters statt gefunden, mit Spannung, Nervenkitzel und dem absolut besten, was Kreativität und Mut im Freestyle MX zu bieten hatten. In diesem Video feiern wir die 50 Red Bull X-Fighters Ausgaben mit den besten Szenen in der Geschichte dieses Sportes.

50 Events – 50 Mal WOW!

Das Finale der diesjährigen Tour fand in Süd Afrika statt – und war das 50. Event der X-Fighters. Die Kulisse des Union Buildings von Pretoria war bestens dazu geeignet und die Fans sahen, wie der Australier Josh Sheehan erstmals einen Red Bull X-Fighters Titel abräumte. Die besten Tricks und Actions aus der Saison 2014 im Video unten.

Red Bull X-Fighters World Tour 2014 Best Action

© Kolesky/Nikon/Red Bull Content Pool

Red Bull X-Fighters: Fünf Fakten

84 – Insgesamt 84 Piloten aus 21 Ländern haben an den 50 Events bisher teilgenommen: USA (12), Australien (11), Frankreich (9), Brasilien, Deutschland und Spanien (je 4), Tschechien, Italien und Japan (je 3) waren dabei vertreten.

8Levi Sherwood ist der erfolgreichste Fahrer in der Geschichte der X-Fighters. Der Neuseeländer hat acht Siege errungen und ist nach wie vor der jüngste Laufsieger. In Mexico City gewann er 2009 im Alter von nur 17 Jahren. Sherwood hat außerdem schon einen WM-Titel errungen.

21 – Die 50 Veranstaltungen der X-Fighters haben an 21 Orten auf der ganzen Welt stattgefunden. Von Stierkampf-Arenen in Madrid, Valencia und Mexico City, in einer Zeche in Kalifornien bis hin zum Event in München, wo die Piste um den Olympia-Park-See gebaut wurde. Die Tour machte in 16 Ländern auf sechs Kontinenten halt.

4 – Travis Pastrana hat unglaubliche vier Siege bei nur fünf Teilnahmen errungen. Seine 80-prozentige Siegquote brachte ihm 2007 den Titel.

41 – Die spanische Legende Dany Torres ist der Pilot mit den meisten Teilnahmen: 41. Torres liegt nur einen Sieg hinter Sheerwood mit den meisten Triumphen und hat 2011 den WM-Titel gewonnen.

Du liebst Motorsport? Folge @redbullmotors auf Twitter

Das Beste von RedBull.com auch unterwegs? Hol dir die App unter RedBull.com/app.

read more about
Zur nächsten Story