On Any Sunday: Maddisons neuer Weltrekord-Sprung

Robbie Maddison sprang mit seiner KTM von einer Olympia-Sprungschanze - ein irrer Weltrekord.
© Red Bull Content Pool
Von Eric Wright

Der australische Star von „On Any Sunday: The Next Chapter“ und einer der größten FMX-Stars machte die Welt bereits mit seinem berühmten Step Up auf dem Arc de Triomphe in Las Vegas und seinem Stunt-Einsatz für James Bond 007 sprachlos. Für seinen neusten Coup machte sich Maddo auf in den Olympiapark von Park City, um dort die Skispuren mit ein paar Reifenabdrücken zu verschönern. Auf seinem Weg zum Gipfel nahm Maddo auf seiner KTM 450SX-F auch die Bobbahn der Olympischen Spiele 2002 und raste sie in einem Wahnsinnstempo mit nur wenigen Zentimetern Platz auf beiden Seiten hinunter.

Anschließend wagte er sich auf die Sprungschanze und erreichte 114 km/h, bevor er 114m weit sprang und 56m senkrecht in die Tiefe fiel – Rekord!

On Any Sunday: The Next Chapter“ ist ein Film über die Leidenschaft fürs Motorradfahren. Robbie Maddisons Leidenschaft ist wirklich einzigartig und einmalig auf dieser Welt – seine Vorstellung von Spaß ist es, die Grenzen immer weiter zu verschieben; er flirtet konstant mit dem, was auf einem Motorrad machbar ist.

Seht euch hier bei uns im Channel die Weltpremiere von „On Any Sunday“ an, lernt die Stars des Films kennen und erfahrt viele Fakten über das, was der Film erzählt.

read more about
Zur nächsten Story