Video: Die beste Action vom Ukupacha Enduro

Das Ukupache Extreme Enduro in Ecuador bot wieder jede Menge Spannung und Nervenkitzel.
Von Tom Bellingham

Extreme Enduro ist an sich schon hart genug. Doch Ukupacha, das 4.000 Meter über dem Meer stattfindet, geht noch einen Schritt weiter.

Dieses Jahr erreichten in dem Rennen, das in der ecuadorianischen Hauptstadt Quito, einer der höchstgelegenen Städte der Welt, stattfindet, nur vier Rider ins Ziel. Beweis genug, dass es eines der härtesten Rennen auf dem Planeten ist.

Nach sechs Stunden auf dem Motorrad sicherte sich Enduro-Wunderkind Wade Young den Sieg nach einem hart umkämpften Duell mit Routinier Paul Bolton.

Jetzt könnt ihr euch die beste Action von Ukupacha im Highlights-Video unten anschauen.

© Jonty Edmunds/Future 7 Media/KTM

Noch mehr Enduro- und Motorsport-Action erlebt ihr bei uns auf Facebook und Twitter.

read more about
Zur nächsten Story