Taddy Blazusiak: Erzberg ist auf seinem Radar

Der Enduro-König bereitet sich auf seine Rückkehr zum Erzbergrodeo im nächsten Monat vor.
Von Joseph Caron Dawe

Nach dreijähriger Abstinenz von dem Rennen, möchte Taddy Blazusiak in diesem Jahr seinen sechsten Sieg beim Erzbergrodeo mit nach Hause nehmen.

Die polnische Endur-Legende gewann das Event von 2007 bis 2011 fünfmal hintereinander. Nachdem ihm eine Kombination aus anderen Verpflichtungen und Verletzungen davon abhielt, von 2012 bis jetzt zu erscheinen, kehrt Taddy 2015 endlich wieder auf den Berg zurück.

Blazusiak nahm zum ersten Mal 2007 an diesem legendären Event teil und schockte die Enduro-Welt mit seinem dominaten Sieg. Es war kein Glücksfall, wie Taddy in den nächsten Jahren beeindruckend unter Beweis stellte. Er gewann Jahr, für Jahr, für Jahr – du verstehst, was wir meinen.

Taddy Blazusiak Erzbergrodeo 2011
Fünf hintereinander: Taddy am Erzberg 2011 © Samo Vidic/Red Bull Content Pool

Jetzt ist der erfolgreichste SuperEnduro Rider aller Zeiten endlich wieder zurück und möchte den Erzberg bezwingen.

Du kannst Taddy in Aktion erleben, wenn RedBull.com den Red Bull Hare Scramble live am Sonntag, den 7. Juni, um 9.40 Uhr streamt.

Auf RedBull.com gibt es ständig die heißesten Neuigkeiten oder folge Red Bull Motorsports auf Twitter oder Facebook für noch mehr exklusive Geschichten.

Liebst du Rennen auf zwei Rädern? Dann verpasse nicht On Any Sunday: The Next Chapter.

read more about
Zur nächsten Story