EC Red Bull Salzburg - News

Red Bulls und Alexandre Grenier gehen getrennte Wege

Alexandre Grenier

Der EC Red Bull Salzburg und Alexandre Grenier haben den Vertrag in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der 21-jährige Kanadier hat für die Red Bulls in 25 Ligaspielen fünf Tore und acht Assists erzielt sowie achtmal in der European Trophy gespielt. Seit dem 15. Dezember 2012 wurde der Stürmer im Kader der Salzburger nicht mehr berücksichtigt, er möchte jetzt ein Engagement in der AHL annehmen. Die Red Bulls danken ihm für seinen Einsatz und wünschem ihm auf seinem weiteren sportlichen Weg alles Gute.

Artikel Details