Poster 2012.jpg

 

Lust auf ein kleines feines Festival? Beim Stuck Festival im Rockhouse Salzburg stehen Crystal Fighters, Boy, Gold Panda, Light Asylum, Sizarr und viele mehr auf der Bühne.

Wer glaubt, Sommerfestivals müssen aus staubigen Wiesen, überschwemmten Zelten und abgehalfterten Stars auf der Bühne bestehen, kann sich beim Stuck Festival in Salzburg vom Gegenteil überzeugen. Das mit viel Liebe und Weitsicht programmierte Festival ist seit einigen Jahren ein Fixpunkt im Kalender von Indie-Fans und die Besucher können sich fast blind darauf verlassen, Qualität geboten zu bekommen, auch wenn die Namen der Artists (noch) nicht in aller Munde sind.

Auch für diesen Sommer steht wieder ein abwechslungsreiches Programm zwischen unbekannten Newcomern und etablierten Acts an. Auf der Red Bull Music Academy Stage sind unter anderem die Crystal Fighters zu sehen. Ihre wirre Mischung aus Elektro und und Psychodelic-Rock garniert mit einer ordentlich scharfen Dosis spanischer Rhythmen lässt niemand ruhig stehen. Um die Verschmelzung von akustischen und synthetischen Sounds geht es bei Gold Panda. Die Resultate des englischen Soundtüftlers sind allerdings um einiges verträumter. 

Ganz viel Vorschusslorbeeren haben Sizarr aus Deutschland abgestaubt: gerade noch in der Schule, räumt das Trio um Marc Übel, Teilnehmer der Red Bull Music Academy 2011 bei Kritikern und Festivals wie Sonar, Melt! oder Iceland Airwaves groß ab. Auch hoch im Kurs steht zurzeit das New Yorker Synthpop-Duo Light Asylum: kühle Synths zwischen Human League, Billy Idol oder Grace Jones.

Auch die heimische Musikszene kommt natürlich auch nicht zu kurz - im Gegenteil: mit Mile Me Deaf, A Thousand Fuegos oder UMA, sind einige Perlen der heimischen Szene im Rockhouse am Start.

Stuck Festival 2012
3.-4. August
Rockhouse Salzburg
Schallmoser Hauptstrasse 46
5020 Salzburg

 

 

 


Kommentare

    Einen Kommentar hinzufügen

    * Alle Felder müssen ausgefüllt werden
    Maximal 2000 Zeichen: :
    Gib den Code ein und klicke dann auf "Kommentar posten".

    Artikel Details