Julius Brink

Sie sind fünf Mal Deutsche Meister, drei Mal Europameister, Weltmeister und nun auch stolze Goldmedalliengewinner bei den Olympischen Spielen. So ein riesen Erfolg kommt nicht von irgendwo her. Es erfordert hartes Training, bei dem Julius und Jonas an ihre Grenzen gehen, um über sich hinaus zu wachsen. Red Bull ist stolz darauf, die Jungs auf ihrem steilen Weg nach oben schon seit Jahren zu begleiten, zum Beispiel beim Höllentraining unter Tage. Nur die besten können diesen extremen Bedingungen in einer Salzmine bei bis zu 850 Metern unter dem Meeresspiegel bei nahezu null Prozent Luftfeuchtigkeit und Temperaturen über 30 Grad standhalten. Nicht ganz so hart aber dennoch sportlich auf höchstem Niveau habt ihr die Chance im nächsten Jahr mit den Olympiasiegern bei der Red Bull Wings Academy zu trainieren.
 

null

 

Julius Brink Feed

Details zu Julius

Über Julius

null

 

Mit acht Jahren kletterte Julius Brink als Mutprobe eine Regenrinne aus dem 4. Stock herunter. Heute klettert er nach oben – auf der Rangliste der besten Beachvolleyballer der Welt. Damals gab es einen Eintrag im Klassenbuch und eine Standpauke von den Eltern, heute gibt es Meistertitel: Julius ist 5x Deutscher Meister, 2x Europameister und Weltmeister. Zudem wurde er bereits drei Mal zum Beachvolleyballer des Jahres gekürt. Die Krönung seiner sportlichen Karriere waren die Olympischen Spiele 2012 in London, bei denen er mit seinem Kollegen Jonas Reckermann die Goldmedaille gewinnen konnte.

 


GRÖSSTEN SPORTLICHEN ERFOLGE:

Olympiasieger 2012
Weltmeister 2009
WM-Dritter 2011
3 x Europameister
5 x Deutscher Meister


60 SEKUNDEN MIT JULIUS:

Welchen Berufswunsch hatten deine Eltern für dich?
Alles außer Beachvolleyball-Profi.
Wenn du nicht Sportler geworden wärest, welchen Beruf hättest du dann gemacht?
Polizist.
Was musstest du aufgeben, um deine Sportkarriere gehen zu können?
Sommerurlaube und einen geregelten Alltag.
Hast du einen Glücksbringer oder ein Ritual?
Ein Ritual: ich renne immer als Erster nach dem Shake-Hand zum Netz.
In welcher TV-Serie würdest du gerne mitspielen?
In der Champions League, mittwochs um 20:45 Uhr!

Nachgehakt - Gespräch mit Julius
Julius auf Facebook
www.brink-reckermann.de