Best of Abenteuer 2016: Die 15 schönsten Fotos

Alle Highlights des Jahres in einer Gallerie! Klick dich rein und staune mit uns …
Von Corinna Halloran / Lukas Pilz / Astrid Heinz

365 Tage vollgepackt mit Abenteuern und Action: Das war 2016. Viele Stunden haben wir damit verbracht, alle Fotos des Jahres zu sichten und eine Auswahl zu treffen, war ein hartes Stück Arbeit.

Jetzt ist es vollbracht und wir präsentieren dir hier die besten Abenteuer-Fotos und Geschichten:

Ryan Sandes Gratlauf in Chamonix

Ryan Sandes in den Bergen Frankreichs
Ryan Sandes in den Bergen Frankreichs © Kelvin Trautman/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Bei diesem Bild bekommt man doch sofort Lust, sich die Laufschuhe anzuziehen und sich in der Wildnis zu verlieren. Die Kulisse wirkt dabei wie ein kitschiges Gemälde.

Last Call for Mr. Paul

Jason Paul © Jaanus Ree

Warum wir es lieben: Wir würden bei diesem Versuch vermutlich so enden, wie eine Fliege auf der Windschutzscheibe eines fahrenden Autos … Bei Freerunner Jason Paul hingegen schaut die Übung ganz einfach aus.

Ich geh schaukeln …

Marc Fürst auf der Red Bull Megaswing
Marc Fürst auf der Red Bull Megaswing © Philip Platzer/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Ein himmlischer Spielplatz für große Buben! 1.800 Meter Höhe, 125 Meter lange Leinen, 4 Skydiver, 2 Heißluftballone und eine Mega-Schaukel – das waren die Zutaten für dieses abgefahrene Projekt.

Schwindelfrei?

Vadim überblickt die Stadt von einem Kran aus © KEO FILMS / Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Bei diesem Foto aus der Red Bull TV-Hitshow Urbex bleibt einem fast das Herz stehen.

Adam Stern in einem Sandfall unter Wasser

Adam Stern taucht am Sandfall hinauf © Daan Verhoeven

Warum wir es lieben: Die Schönheit der Unterwasserwelt und die Anmut des Tauchers Adam Stern. „Ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen“, sagt Filmmacher und Fotograf Daan Verhoeven. Wir übrigens auch nicht …

Wir reiten in den Sonnenuntergang

Die Red Bull Flying Bulls an ihrem Arbeitsplatz
Die Red Bull Flying Bulls an ihrem Arbeitsplatz © Dan Vojtěch

Warum wir es lieben: Dieses Foto ist das wahrscheinlich schönste und stimmungsvollste Fliegerfoto, das wir jemals gesehen haben.

Diese junge Dame rockt!

Sasha klettert „Lord of the Thais“ (5.12c)
Sasha klettert „Lord of the Thais“ (5.12c) © Cameron Maier/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: 2016 war das Jahr von Sasha DiGiulian – sie absolvierte die Columbia-Universität und erkletterte unglaubliche Routen, wie diese in Thailand. Da möchte man doch selbst gleich zu klettern beginnen!

Tanz mit den rollenden Giganten der Meere 

Donnernd nähert sich das Ungetüm dem kleinen Surfer
Donnernd nähert sich das Ungetüm dem Surfer © Pierre Bouras

Warum wir es lieben: Wie viel Mut braucht es eigentlich, um in den größten Wellen dieser Welt zu surfen? Uns stockt schon beim bloßen Anblick des winzigkleinen Surfers vor dieser gewaltigen Welle der Atem!

Stefan Glowacz geht und geht und geht …

Der Deutsche unterwegs in Kanada
Der Deutsche unterwegs in Kanada © Klaus Fengler

Warum wir es lieben: Das ist Abenteuer in Reinkultur! Stefan Glowacz und sein Partner kämpften sich mit 100 Kilo schweren Schlitten über das Eis der Baffininsel. 28 Tage lang war die Crew unterwegs und trotze allen Hindernissen der Wildnis.

Die Reise (fast) bis zum Mittelpunkt der Erde

Das Team am Ufer des Lava-Sees im Vulkan Benbow © Ulla Lohmann

Warum wir es lieben: Es gibt doch nichts schöneres, als einen außergewöhnlichen Augenblick mit Freunden zu teilen. Und es gibt kaum ein unbeschreiblicheres Gefühl, als wenn Mutter Erde dir zeigt, wie klein du eigentlich du bist. Wenn du jetzt das eine mit dem anderen kombinierst, hast du das perfekte Erlebnis.

Am Ende der Welt?

Hansjörg Auer and Alex Blümel climb one of the Himalayas unsolved puzzles: Annapurna III
Atemberaubender POV-Shot © David Lama/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Dieses Foto schreibt Geschichte. David Lama ist bekannt dafür, Grenzen neu zu definieren. Nicht selten liefert er dabei atemberaubendes POV-Material mit seiner GoPro und lässt dich hautnah dabei sein, wenn er ein unglaubliches Abenteuer nach dem anderen in Angriff nimmt. Sein Versuch, zusammen mit Hansjörg Auer und Alex Blümel den südöstlich gelegenen Gipfel des Annapurna III im Himalaya zu besteigen, gehört da aber noch einmal zu einem anderen Kaliber.

Kleiner Kite-Ausflug mit den besten Freunden

Ragnarok-Durcheinander
Ragnarok-Durcheinander © Daniel Tengs/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: 333 Kiter sind beim Ragnarok in Norwegen an den Start gegangen, um sich zur Nummer 1 zu küren. Dieses Foto zeigt die Verrücktheit dieses Events, das die Sportler mit starken Winden und einem langen Kurs an die Grenzen bringt.

„The Kid“ ist schon ganz gut auf der Slackline

Pablo balanciert auf der Slackline © Pierre Chauffour

Warum wir es lieben: Jeder Slackline-Weltrekord ist beeindruckend, keine Frage. Aber vor dieser Kulisse, hoch oben in den Bergen, ist es noch beeindruckender.

Der Tanz mit dem Donnergott

Sean taucht in die Wolken ein © Craig O'Brien / Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Wenn ein Gewitter im Anmarsch ist, suchen Skydiver normalerweise sicheren Boden unter den Füßen. Normalerweise. Denn Sean MacCormac hat den Donnergott herausgefordert und ist in ein Gewitter abgetaucht.

3 … 2 … 1 … 2017!

Das Emirates Team New Zealand kämpft
Das Emirates Team New Zealand kämpft © Ricardo Pinto/Americas Cup/Red Bull Content Pool

Warum wir es lieben: Es gibt doch keinen besseren Weg in ein neues Jahr zu starten, als mit einem big Bang – oder einer kleinen Erfrischung. Den Matrosen, die hier von ihrem Boot „abgeworfen“ wurden, war diese Erfrischung gewiss …

read more about
Zur nächsten Story