Mocki

Sabrina Mockenhaupt

Ich quäle mich gerne um meine Ziele zu erreichen.

Läuferin Sabrina Mockenhaupt.
© Ray Demski/Red Bull Content Pool

Hallo, ich heiße Sabrina Mockenhaupt. Meine Disziplin ist Marathon, 5.000 und 10.000 Meter. Meine Freunde nennen mich Mocki. Geboren wurde ich am 6. Dezember 1980 in Siegen, Deutschland. Ich sag immer Träume sind dazu da, um verwirklicht zu werden.. Die wichtigste Person in meinem Leben ist Meine Familie und mein Freund.. Meine Lieblingsmusik ist Songs, zu denen man tanzen kann..

Bio

 31:14.21, 68:45, 2:26:21 – das ist Sabrina Mockenhaupt in Zahlen. Das sind ihre Bestmarken auf 10.000 Meter, im Halbmarathon und im Marathon. Damit hat sie sich insgesamt 31 deutsche Meistertitel und eine absolute Ausnahmestellung in der deutschen Leichtathletik gesichert.
Was nicht in Zahlen gefasst werden kann: ihr loses Mundwerk, ihre rheinische Frohnatur und ihre offenen Antworten bei Interviews. Da wird auch schon mal über den Toilettengang vor dem Marathon geplaudert.

Oder dass man auch als Oberfeldwebel bei der Bundeswehr einen Handtaschen-Tick haben kann. Damit liegt „Mocki“ nicht nur auf der Langdistanz ganz vorne, sondern punktet auch kräftig auf der Sympathie-Skala.

Mehr

Größte Erfolge

  1. 2013
    1. 4. Platz: New York Halbmarathon

      New York, USA

  2. 2010
    1. Deutscher Meister: 5.000 und 10.000 Meter

    2. 2. Platz: European Cup - 10.000 Meter

      Marseille, Frankreich