Peter

Stéphane Peterhansel

Ich habe auf die Chance für ein solches Abenteuer gewartet

Hallo, ich heiße Stéphane Peterhansel. Meine Disziplin ist Rally Raid. Meine Freunde nennen mich Peter. Geboren wurde ich am 6. August 1965 in Échenoz-la-Méline, in der Nähe von Vesoul, Frankreich.

Bio

Der Franzose Stéphane Peterhansel begann zwar seine Rennkarriere zunächst auf einem Skateboard und wechselte dann auf ein Motorrad – doch erst am Steuer eines Autos konnte er zeigen, aus welchem Holz er wirklich geschnitzt ist.

Es ist kein Wunder, dass Stéphane der erfolgreichste Fahrer in der Geschichte der Rallye Dakar ist. Er ist äußerst erfahren und weiß genau, wie man in einer hektischen Situation einen kühlen Kopf bewahrt. Der Franzose weiß mit schlafwandlerischer Sicherheit, was er auf jeder Etappe und bei jeder Hürde tun muss. Dank seiner außergewöhnlichen Selbstdisziplin ist er der Konkurrenz um Längen voraus… und landet fast immer auf dem Podium.

Im Juni 2014 bestätigte Stéphane seinen Wechsel zum Team Peugeot-Total für die Rallye Dakar 2015. Er wird damit Seite an Seite mit den Red Bull-Piloten Cyril Despres und Carlos Sainz fahren – drei legendäre Fahrer, jeder am Steuer eines eigenen Peugeot 2008 DKR.

 

Mehr
Sébastien Loeb mit Fans in Uyuni, Bolivien

Die Dakar 2016 in Bildern

Rallye Die emotionalsten Momente der Rallye Dakar 2016 in einer Galerie zusammengefasst.

Größte Erfolge

  1. 2015
    1. 11. Platz: Rallye Dakar

      Buenos Aires, Argentinien

  2. 2014
    1. 2. Platz: Rallye Dakar

      Valparaíso, Chile

  3. 2013
    1. Gewinner Rallye Dakar

  4. 2012
    1. Gewinner Rallye Dakar

  5. 2011
    1. 1. Platz: Abu Dhabi Dessert Challenge

      6. Sieg nach 2002, 2003, 2005, 2007, 1996 (Bikes)

      Abu Dhabi, UAE

  6. 2007
    1. Gewinner Rallye Dakar

  7. 2005
    1. Gewinner Rallye Dakar

  8. 1998
    1. Gewinner Rallye Dakar

      6. Sieg nach 1991, 1992, 1993, 1995, 1997