Red Bull Station Riots

Snowpark Nesselwang

Riots in the Hood!

Ein urban Obstacle zu killen verlangt den meisten Brettl´-Fans ja schon Einiges ab. Diese Saison wird bei den Red Bull Station Riots aber der Shredder gesucht, der in einem Run die sickeste Line über gleich mehrere hintereinanderliegende Jib-Features zieht. Der Snowpark Nesselwang, bekannt für sein geniales Street-Style-Setup, bietet dazu genau das richtige Snowboard-Ghetto für dich und deine Shred-Gang. Mit dem ersten ergiebigen Schneefall steht das Setup. Dort hast du den ganzen Winter über die Möglichkeit deine Jib-Lines zu trainieren, die du bei dem Red Bull Station Riots Qualifier am 13. Februar 2016 zum Besten geben kannst. Die sechs progressivsten Rider aus dem Qualifier-Event haben dann am 5. März die Ehre sich beim Red Bull Station Riots Finale mit dem „Who is Who“ des Street Snowboardings um 15.000 € zu battlen.

Sichere dir jetzt deinen Freigang in der Hood und melde dich noch für den Qualifier am 13. Februar an!

(Mindestalter für die Teilnahme ist 16 Jahre)

 

  • Samstag, 13. Februar
    12:00

    Qualifier presented by VOLCOM & NITRO

     @Snowpark Nesselwang

  • Samstag, 5. März
    17:00

    FINALS

     @Snowpark Nesselwang