Marco Smolla - Bavarian Split © Hans Herbig/Red Bull Content Pool

Marco Smolla - Bavarian Split

Marco Smolla durchstreift mit einer Horde der besten deutschen Snowboarder die bayerischen Alpen auf Splitboards auf der Suche nach Powder.

Den gleichen Stellenwert, den Hawaii bei den Surfern dieser Welt einnimmt, genießt ohne Zweifel Kanada bei den Freeridern im Snowboarding: ein Mekka des Sports mit den wohl besten Bedingungen.

Da Kanada aber nicht für jedermanns Geldbeutel geschaffen ist und auch Deutschlands höhere Lagen in Punkto Schnee gar nicht mal schlecht abschneiden, muss man als ambitionierter Tiefschneejäger nicht notgedrungen in die Ferne schweifen.

So haben sich Red Bull Athlet Marco Smolla und sechs der besten deutschen Snowboarder (Christophe Schmidt, David Benedek, Tobi Strauss, Fips Strauss, Luis Eckert, Elias Elhardt and Xaver Hoffmann) mit Splitboards aufgemacht, um das bayerische Backcountry unter die Lupe zu nehmen und Freeriding vor der eigenen Haustüre zu entdecken.

Und was sie gefunden haben sind unverspurte Hänge, idyllische Hütten und unvergessliche Momente in ihrer Heimat sowohl für alpine Einsteiger als auch erfahrene Gipfelstürmer.

Marco Smolla - Bavarian Split poster

Bavarian Split - Cast & Crew